Die Gesundheit der Frau mit 50+Prävention für die Zeit der Veränderung

Publikumsvortrag, 25 Juni 2019

Frauen erleben durchschnittlich mit etwa 50 Jahren mit der Menopause einen tiefgreifenden Wechsel ihres Hormonhaushaltes, der sich auf viele Organsysteme auswirkt und eine seelische Belastung bedeuten kann. Spezialistinnen beleuchten ausgewählte Schwerpunkte, wie Osteoporose sowie das Tabu-Thema Inkontinenz und Präventionsmitarbeiterinnen zeigen die wichtigen Einflüsse von Sport und Ernährung für eine anhaltende Gesundheit auf. Wir werden eine grosszügige Zeitspanne für eine moderierte Fragerunde einplanen und hoffen auf rege Beteiligung aus dem Publikum.

Wann

Dienstag, 25. Juni 2019
18.30 - 20:00 Uhr

Teilnehmende

Für Betroffene, Angehörige und Mediziniteressierte

Die Teilnahme ist kostenlos.

Ihre Referenten

Anfahrt

Die Klinik Hirslanden ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar:

- Tram Nr. 11 ab Zürich Hauptbahnhof oder Zürich Stadelhofen bis Haltestelle Balgrist

- Forchbahn (S 18) ab Bahnhof Stadelhofen bis Haltestelle Balgrist

In der Tiefgarage stehen für Besucher gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die Öffnungszeiten sind täglich von 6.00 - 21.00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass in unmittelbarer Nähe der Klinik nur in einem sehr beschränkten Ausmass Parkiermöglichkeiten (Blaue Zone) vorhanden sind.