Frau im Wandel der Zeit – Kann man schön altern?

Publikumsvortrag, 26. November 2019

Von klein an werden Frauen mit Schönheitsidealen konfrontiert, die von der Gesellschaft geprägt werden. Hierbei mischt der natürliche Alterungsprozess mit und verändert so einiges an dem perfekt geltenden Abbild der jugendlichen Schönheit. Mit den ersten Fältchen verändert sich mehr am Körper als nur die Haut und kann für manche überraschend oder gar niederschmetternd sein. Was passiert im Alterungsprozess, was kann ich dagegen tun und was macht eigentlich Sinn für mich? Wie kann ich daraus mehr Kraft schöpfen? Diese und andere Fragestellungen werden wir gemeinsam mit Ihnen an diesem Abend diskutieren. 

Wann

Dienstag, 26. November 2019
18.30 - 20:00 Uhr

Teilnehmende

Für Betroffene, Angehörige und Medizininteressierte

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anfahrt

Die Klinik Hirslanden ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar:
- Tram Nr. 11 ab Zürich Hauptbahnhof oder Zürich Stadelhofen bis Haltestelle Balgrist
- Forchbahn (S 18) ab Bahnhof Stadelhofen bis Haltestelle Balgrist

In der Tiefgarage stehen für Besucher gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die Öffnungszeiten sind täglich von 6.00 - 21.00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass in unmittelbarer Nähe der Klinik nur in einem sehr beschränkten Ausmass Parkiermöglichkeiten (Blaue Zone) vorhanden sind.