Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind sowohl in der Schweiz wie auch weltweit die häufigste Todesursache und der dritthäufigste Grund für eine Hospitalisierung. Allein in der Schweiz sterben jährlich über 20’000 Einwohnerinnen und Einwohner an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung.

Aufgrund der Zunahme der älteren Bevölkerungsschichten ist der Bedarf nach herzmedizinischer Versorgung im Kanton Zürich in den letzten Jahren gestiegen. Die Klinik Hirslanden und die Klinik Im Park tragen bereits seit mehreren Jahrzehnten entscheidend zur herzmedizinischen Versorgung des Kantons bei und behandelt heute rund ein Drittel aller stationären Patientinnen und Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Die moderne Herzmedizin wird als multidisziplinäres Leistungsgebiet verstanden: Herzchirurgie, Kardiologie und Anästhesie tragen als «Heart Team» aktiv mit ihrer Expertise zu einer optimalen Behandlung und Betreuung der Patientinnen und Patienten bei.

An dieser Gesundheits-Matinée zeigen wir Ihnen das Zusammenspiel der modernen Herzmedizin auf und laden Sie herzlich dazu ein.

Wann

Samstag, 11. Juni 2022
9.30 - 12.30 Uhr

Ort

Klinik Hirslanden
Fortbildungssaal, Ebene 4
Witellikerstrasse 40
8032 Zürich

Klinik Hirslanden
Witellikerstrasse 40
CH-8032 Zürich