Rund um die Revisionschirurgie

Publikumsvortrag, Dienstag 29. Januar 2019

In der Schweiz nimmt die Anzahl eingesetzter Hüftprothesen stetig zu. In den meisten Fällen sind die Resultate gut bis sehr gut.

Nichtsdestotrotz gibt es Fälle von künstlichen Hüftgelenken, welche nicht das gewünschte Resultat erbringen oder im Verlauf

Probleme verursachen. In diesen Situationen wird eine Revisionsoperation notwendig. An unserem Publikumsvortrag erfahren Sie von unseren Spezialisten mehr dazu.

Wann

Dienstag, 29. Januar 2019
18.30 - 20:00 Uhr

Teilnehmende

Für Betroffene, Angehörige und Mediziniteressierte

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anfahrt

Die Klinik Hirslanden ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar:

- Tram Nr. 11 ab Zürich Hauptbahnhof oder Zürich Stadelhofen bis Haltestelle Balgrist

- Forchbahn (S 18) ab Bahnhof Stadelhofen bis Haltestelle Balgrist

In der Tiefgarage stehen für Besucher gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die Öffnungszeiten sind täglich von 6.00 - 21.00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass in unmittelbarer Nähe der Klinik nur in einem sehr beschränkten Ausmass Parkiermöglichkeiten (Blaue Zone) vorhanden sind.