Das Knie gehört zum Fachgebiet der Orthopädie. Es besteht aus drei Gelenken zwischen Ober- und Unterschenkel und zwischen Kniescheibe und Oberschenkel.

Operationen am Knie sind meistens altersabhängig. Bei jüngeren Personen handelt es sich eher um reparative Eingriffe, bei Patienten im mittleren Alter um Teilprothesen oder Korrekturen von Fehlstellungen und im fortgeschrittenen Alter eher um Knieprothetik, welche bei Gelenkzerstörung durch das Alter erschien.