Neueröffnung NeurozentrumEnge

Am 1. September 2017 wird das Neurozentrum Enge an der Klinik Im Park eröffnet.

Das neurologischneurochirurgische Kompetenzzentrum wird durch anerkannte und klinisch erfahrene Spezialisten geführt. Die ärztliche Verantwortung tragen KD Dr. med. Miroslava Bjeljac, Prof. Dr. med. Adam Czaplinski und Prof. Dr. med. Aminadav Mendelowitsch. Das Neurozentrum Enge spezialisiert sich auf die Diagnostik und Behandlung von Krankheiten des gesamten zentralen und peripheren Nervensystems, einschliesslich chirurgisch zu behandelnder komplexer spinaler und cerebraler Verletzungen, Missbildungen und Tumoren. Für das Neurozentrum Enge wurden Räumlichkeiten in der Villa Hofmann an der Kappelistrasse 35 umgebaut. Das Neurozentrum Enge ist das vierte Neurozentrum der Hirslandengruppe (neben Bellevue/Klinik Hirslanden/Hirslanden Klinik Aarau).