PublikumsvortragModerne Therapien von Durchblutungsstörungen

Schaufensterkrankheit, Raucherbeine, arterielle Gefässverschlüsse waren früher ebenso gefürchtet, wie offene Beine und Thrombosen. Frühzeitiger Einsatz moderner Behandlungsmethoden erlauben heute über winzige Schnitte die verschlossenen Arterien zu eröffnen und mittels Laser die Krampfadern zu behandeln.

In seinem Publikumsvortrag erläutert Dr. Dominik Müller, Facharzt für Angiologie, wie mit modernen Therapien von Durchblutungsstörungen betroffene Beine gerettet werden können.  

Datum & Zeit:

  • Montag, 2. Juli 2018, 19:00 - 20:00 Uhr

Kosten: 
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, aber empfohlen via online Anmeldeformular oder telefonisch unter +41 32 366 43 60.

Teilnehmende: 
Für Betroffene, Angehörige und Medizininteressierte. 

Veranstaltungsort: 
Im Restaurant des Tilleuls in der Hirslanden Klinik Linde