Die Klinik Permanence bietet bis auf Weiteres keine Covid-19 Testungen an. Vereinbaren Sie online, beim Testzentrum Salem Corona-Testcenter (hirslanden.ch) zu einem gewünschten Zeitpunkt einen Termin.

Bei Testung aufgrund von Symptomen, beachten Sie bitte die Empfehlung BAG:

  • Antigen-Schnelltest sofern Sie weniger als 4 Tage Symptome haben
  • PCR-Test bei mehr als 4 Tage lang Symptome
  • Bei geimpften Personen wird immer ein PCR-Test durchgeführt
  • Gesundheitspersonal wird kein Antigen-Schnelltest empfohlen

Bei weitergehenden Fragen hilft Ihnen die Website des Bundesamtes für Gesundheit weiter: www.bag.admin.ch oder melden Sie sich telefonisch bei der BAG Hotline 058 463 00 00 oder der Hirslanden Hotline 0848 333 999.

PCR-Test für Reisen oder Veranstaltungen

Anmeldung

Reiseabklärungen sind nur im Salem-Spital möglich Corona-Testcenter (hirslanden.ch).

 

Schnelltest (Antigentest) für Reisen oder Veranstaltungen

Anmeldung

Reiseabklärungen sind nur im Salem-Spital möglich Corona-Testcenter (hirslanden.ch).

PCR-Test bei Symptomen, Kontakt, Verordnung BAG oder Quarantäneverkürzung

Die Klinik Permanence bietet bis auf Weiteres keine Covid-19 Testungen an. Vereinbaren Sie online, beim Testzentrum Salem Corona-Testcenter (hirslanden.ch) zu einem gewünschten Zeitpunkt einen Termin.

Wichtige Informationen/Ablauf
Wenn Sie seit mehr als 4 Tagen Symptome haben oder über eine Verordnung / Anordnung des Kantonsarztamtes verfügen, machen wir bei Ihnen einen PCR Test. Bei geimpften Personen wird immer ein PCR-Test durchgeführt.
Sobald Sie bei der Klinik Permanence ankommen, folgen Sie dem Pfad bis zum Testzentrum (bitte betreten Sie die Klinik nicht). Beim Testzelt wird Sie jemand in Empfang nehmen, bitte warten Sie einfach solange vor dem Zelt.

Kosten
Sofern Sie über eine Krankenkassenversicherung in der Schweiz verfügen, wird der Test über die Krankenkasse abgerechnet. In allen anderen Fällen bezahlen Sie den Test (wir verrechnen den aktuell gültigen Tarifsatz des Bundes an) direkt vor Ort per EC-Karte/Postkarte, Twint oder Barzahlung.

Testergebnis
Das Testergebnis eines negativen PCR Test erhalten Sie innerhalb von 3 Arbeitstagen per E-Mail. Bei einem positiv ausgefallenen Testergebnis, erhalten Sie eine SMS vom Labor Risch. Wir können keine telefonische Auskunft über das Testresultat erteilen.

QR-Code / Zertifikat
Es kann kein QR-Code oder Zertifizierung ausgestellt werden.

Kinder
Die Tests in der Klinik Permanence werden bei Personen ab 16 Jahren durchgeführt. Alle Tests werden bei uns durch einen Nasen-Rachen-Abstrich gemacht (keine Spuckteste oder nur Rachenabstrich-Teste).

Verhalten bis zum Vorliegen des Testresultates
Nach diesem Corona-Test beginnt für Sie die Quarantäne. Im Falle eines negativen Testresultates ist die Quarantäne aufgehoben, wir empfehlen Ihnen zu Hause zu bleiben bis sie mindestens 24 Stunden symptomfrei sind. Siehe dazu die Anweisung zur Quarantäne des BAG.
Ein positives Resultat hat zur Folge, dass Sie sich sofort in Isolation begeben und auf weitere den Anweisungen des Kantonsarztamtes warten. Siehe dazu die Anweisung zur Isolation des BAG.

Schnelltest (Antigen-Schnelltest) bei Symptomen, Kontakt, Verordnung BAG oder Quarantäneverkürzung

Anmeldung


Die Klinik Permanence bietet bis auf Weiteres keine Covid-19 Testungen an. Vereinbaren Sie online, beim Testzentrum Salem Corona-Testcenter (hirslanden.ch) zu einem gewünschten Zeitpunkt einen Termin.

Wichtiges/Ablauf
Wenn Sie seit 4 Tagen oder weniger Symptome haben oder über eine Verordnung / Anordnung des Kantonsarztamtes verfügen, machen wir bei Ihnen einen Antigen Schnelltest. Bei geimpften Personen wird jedoch immer ein PCR-Test durchgeführt (melden Sie sich dafür unter "PCR-Test bei Symptomen" an.
Sobald Sie bei der Klinik Permanence ankommen, folgen Sie dem Pfad bis zum Testzentrum (bitte betreten Sie die Klinik nicht). Beim Testzelt wird Sie jemand in Empfang nehmen, bitte warten Sie einfach solange vor dem Zelt.

Kosten
Sofern Sie über eine Krankenkassenversicherung in der Schweiz verfügen, wird der Test über die Krankenkasse abgerechnet. In allen anderen Fällen bezahlen Sie den Test (wir verrechnen den aktuell gültigen Tarifsatz des Bundes an) direkt vor Ort per EC-Karte/Postkarte, Twint oder per Barzahlung.

Testergebnis
Ein negatives Testergebnis erhalten Sie innerhalb eines Tages per E-Mail und ein positiver Test telefonisch innerhalb von 2 Stunden. 

QR-Code / Zertifikat
Es kann kein QR-Code oder Zertifizierung ausgestellt werden.

Kinder
Die Tests in der Klinik Permanence werden bei Personen ab 16 Jahren durchgeführt. Alle Tests werden bei uns durch einen Nasen-Rachen-Abstrich gemacht (keine Spuckteste oder nur Rachenabstrich-Teste).

Verhalten bis zum Vorliegen des Testresultates
Nach diesem Corona-Test beginnt für Sie die Quarantäne. Im Falle eines negativen Testresultates ist die Quarantäne aufgehoben, wir empfehlen Ihnen zu Hause zu bleiben bis sie mindestens 24 Stunden symptomfrei sind. Siehe dazu die Anweisung zur Quarantäne des BAG.
Ein positives Resultat hat zur Folge, dass Sie sich sofort in Isolation begeben und auf weitere den Anweisungen des Kantonsarztamtes warten. Siehe dazu die Anweisung zur Isolation des BAG.

Wer übernimmt die Kosten?

Wer übernimmt die Kosten?

Der Bund übernimmt die Testkosten wie folgt:

Einzel-PCR-Tests
Der Bund übernimmt die Kosten von individuellen Einzel-PCR-Tests in folgenden Fällen:

  • Sie lassen sich aufgrund von Symptomen testen.
  • Sie hatten engen Kontakt zu einem bestätigten Fall.
  • Sie haben eine Anweisung von einer kantonalen Stelle oder von einer Ärztin/einem Arzt erhalten, dass Sie sich testen lassen sollen.

Der Bund übernimmt keine Kosten von Einzel-PCR-Tests, die zu einem Covid-Zertifikat für Getestete führen.

Antigen-Schnelltests
Der Bund übernimmt die Kosten von nasopharyngealen Antigen-Schnelltests für alle Personen.

PCR-Pool-Tests
Der Bund übernimmt die Kosten von PCR-Pooltests für alle Personen.

Antikörpertests
Antikörpertests sind im Allgemeinen selbst zu bezahlen.

Ausnahmen: Im Rahmen einer fachärztlichen Abklärung und nach ärztlicher Anordnung werden die Kosten der Antikörpertests erstens bei Personen mit einer Indikation für eine monoklonale Antikörper-Therapie sowie zweitens bei stark immunsupprimierten Personen 4 Wochen nach der vollständigen Impfung (gemäss der aktuellen Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit (BAG) und der Eidgenössischen Kommission für Impffragen (EKIF)) übernommen. Ebenso werden die Kosten übernommen, wenn die zuständige kantonale Stelle eine Testung auf Antikörper anordnet.

Antigen-Selbsttests
Der Bund übernimmt die Kosten für Antigen-Selbsttests nicht mehr. Das bedeutet, Sie müssen die Kosten selbst übernehmen, unabhängig ob Sie geimpft oder genesen sind. Selbsttests können z. B. in Apotheken, Drogerien oder im Detailhandel gekauft werden.

Weitere Informationen