Das BAG empfiehlt allen Personen mit COVID-19-Symptomen, sich testen zu lassen. Die Klinik Permanence betreibt ein COVID-Testzentrum. Dieses befindet sich gleich neben der Klinik.

Wie kann ich mich testen lassen?

Öffnungszeiten:

Das Testzentrum der Klinik Permanence ist täglich von 13.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

 

Anmeldeformular

Bitte bringen Sie das Anmeldeformular ausgefüllt mit oder schicken Sie es vorgängig an mpa.permanence@hirslanden.ch. Dadurch verkürzt sich Ihre Aufenthaltszeit im Testzentrum und wir können Sie schneller behandeln.

Anmeldung:

Bei uns können Sie ohne Voranmeldung zum Test vorbei kommen. Wenn Sie bei der Klinik Permanence ankommen, folgen Sie dem Pfad bis zum Testzentrum (bitte betreten Sie die Klinik nicht). In unserem Testzentrum können auch ausserkantonale Patienten getestet werden.

Wer übernimmt die Kosten?

Bei Personen mit Krankheitssymptomen gehen die Kosten zu Lasten des Bundes (via Krankenversicherung, kein Selbstbehalt, keine Franchise). Die typischen Krankheitssymptome finden Sie auf der BAG-Seite Krankheit COVID-19, Symptome und Behandlung, Ursprung neues Coronavirus

Bei Personen ohne Krankheitssymptome übernimmt der Bund die Kosten des Tests, wenn: 

  • der Kantonsarzt den Test angeordnet hat. 
  • die Person eine Meldung eines Kontakts mit einem COVID-19 Fall durch die SwissCovid App erhalten hat und asymptomatisch ist. Der Test sollte ab dem 5. Tag nach dem Kontakt erfolgen.  

In allen anderen Fällen müssen die Kosten selbst getragen werden.

Was muss ich weiter beachten?

Bitte halten Sie Ihre Krankenkassenkarte bereit, denn wir benötigen die AHV-Nummer.

Desinfizieren Sie sich vor dem Eintreten die Hände und lassen Sie die Maske an, bis das medizinische Fachpersonal den Abstrich vornimmt.

Gemäss den BAG Richtlinien benötigen Kinder unter 12 Jahren eine amtliche Verordnung oder eine Verordnung des Tests vom Kinderarzt. Ohne ein solches Dokument wird kein Test durchgeführt oder dieser muss selber bezahlt werden. Bei Unklarheiten dürfen Sie uns gerne kontaktieren.

Versichertenkarte

Wann und wie erhalte ich mein Testergebnis?

PCR-Test

Sie haben den Corona-Test durchgeführt. Nun gilt für Sie die Quarantäne. Die Quarantäne ist solange gültig bis Sie das Testresultat erhalten haben oder wie das BAG diese verordnet hat. Mit Ausnahme, die Quarantäne ist aufgrund eines Kontaktes mit einer positiv getesteten Person angeordnet – in dem Falle läuft diese 10 Tage (auch bei negativem Testresultat). Auch sollten Sie die Quarantäne trotz negativem Resultat erst 24 Stunden nach Abklingen die Symptome beenden.

Das Testresultat erhalten Sie per E-Mail nach zirka 2-3 Tagen.

Falls Ihr Testresultat positiv ausfallen sollte, müssen Sie sich isolieren. In diesem Fall werden wir Sie telefonisch kontaktieren.

 

Schnelltest

Sie haben den Corona-Schnelltest durchgeführt. Nun gilt für Sie die Quarantäne. Die Quarantäne ist solange gültig bis Sie das Testresultat erhalten haben oder wie das BAG diese verordnet hat. Mit Ausnahme, die Quarantäne ist aufgrund eines Kontaktes mit einer positiv getesteten Person angeordnet – in dem Falle läuft diese 10 Tage (auch bei negativem Testresultat). Auch sollten Sie die Quarantäne trotz negativem Resultat erst 24 Stunden nach Abklingen die Symptome beenden.

Das Testergebnis des Antigen-Schnelltests liegt innerhalb von 15 Minuten vor. Wir bitten Sie, nicht vor Ort auf das Testresultat zu warten, sondern nach Hause zu gehen.

Sie erhalten Ihr Testresultat per E-Mail zugeschickt:

•      bei positivem Resultat innerhalb von 2 Stunden

•      bei negativem Resultat innerhalb des Arbeitstages

Bei positivem Testergebnis werden Sie zusätzlich im Laufe des Tages telefonisch informiert. In diesem Fall müssen Sie sich isolieren. Bitte bleiben Sie bei Krankheitssymptomen zu Hause in Quarantäne, da der Schnelltest auch falsch negative Resultate produzieren kann. Sie sollten bei Verschlechterung oder anhaltenden Symptomen den Test mittels PCR-Abstrich nach 2 Tagen wiederholen.

 

Wichtig! Wir bitten Sie im Falle eines positiven Befundes (PCR-Test und Schnelltest), dies ihrem Hausarzt mitzuteilen.

Bei weitergehenden Fragen hilft Ihnen die Website des Bundesamtes für Gesundheit weiter: www.bag.admin.ch oder melden Sie sich telefonisch bei der BAG Hotline 058 463 00 00 oder der Hirslanden Hotline 0848 333 999.

Fit to fly – COVID-19-Reiseabklärungen

Benötigen Sie für eine Auslandreise eine Fit-to-fly-Reiseabklärung? Gerne können Sie dafür bei uns vorbei kommen.

Vorgehen:

  • Vereinbaren Sie einen Termin unter 031 990 41 11. Wichtig: bitte informieren Sie uns, dass es sich dabei um eine Fit-to-fly-Reiseabklärung handelt.
  • Bringen Sie das entsprechende Fit-to-fly-Formular mit.
  • Am Termin wird der PCR COVID-19-Test sowie eine ärztliche Untersuchung durchgeführt.
  • Sobald das Testresultat vorliegt, stellen wir Ihnen per E-Mail das COVID-19 free Certificate und das Testresultat zu.

Verhalten nach getätigtem Test

Nachdem der Test in der Klinik Permanence durchgeführt wurde, gilt für die getestete Person Quarantäne. Siehe dazu die Anweisung zur Quarantäne des BAG
Die Quarantäne ist solange gültig, wie das BAG diese verordnet hat oder bis das Testresultat vorliegt. Sollte die Quarantäne aufgrund eines Kontaktes mit einer positiv getesteten Person angeordnet worden sein, gilt eine Quarantänefrist von 10 Tagen (auch bei negativem Testresultat).
Das Testresultat wird ca. nach zwei bis drei Tagen per E-Mail zugestellt.
Falls das Testresultat positiv ausfallen sollte, müssen Sie sich isolieren. Siehe dazu die Anweisungen zur Isolation des BAG

Weitere Informationen

Öffnungszeiten Testzentrum

Montag - Sonntag: 13.00 bis 16.00 Uhr

Info: Ausserhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich für PCR Abstriche und Reiseabklärungen an folgende Telefon-Nummer: 031 990 41 11