Lernen Sie die Klinik St. Anna aus Sicht unserer Mitarbeitenden kennen und erfahren Sie, warum die St. Anna-Kultur einmalig ist und was das Arbeiten bei uns ausmacht.

Die Geschichte der Hirslanden Klinik St. Anna begann vor über 100 Jahren. Seit der Gründung ist die Klinik ein Ort für Patientinnen und Patienten der Zentralschweiz, aber auch ein Arbeitsplatz für über 1300 Mitarbeitende in unterschiedlichsten Bereichen. 

Bei uns zu arbeiten, bedeutet mehr als «nur» zu arbeiten. Was das St. Anna zu einem speziellen Arbeitsort macht, erfahren Sie direkt von unseren Mitarbeitenden. Sie erzählen von ihren speziellen Erlebnissen, täglichen Begegnungen oder bleibenden Momenten, die für Sie diesen Arbeitsort zu dem machen, was er ist.

Lernen Sie uns und unsere Kultur kennen!

Wer bei uns arbeitet, erlebt eine spezielle St. Anna-Kultur. Dabei kann es sich um kleinen Alltagssituation handeln oder einen grösseren Einfluss auf den Berufsalltag einnehmen. Um diese Kultur spürbar zu machen, halten wir verschiedenen Momente in Kurzfilmen fest.

Human Ressources
Klinik St. Anna
St. Anna-Strasse 32 6006 Luzern

Der «vegetarische» Tag

Warum unser Team von Technik & Unterhalt an besonderen Tagen Pizza bestellt, anstatt in unserem Personalrestaurant zu essen? Erfahren Sie mehr von Luca und seinem Moment, welcher für ihn das St. Anna zu einem besonderen Arbeitsort macht.

Joggingschuhe anstatt Kochtöpfe

Heisse Kochtöpfe, hektische Alltagssituationen, ein grosses Team und Zeitdruck - Patrick ist als stellvertretender Küchenchef oftmals gefordert. Wie er und seine beiden Teamgspändli eine Auszeit zwischendurch gewinnen? Seien SIe gespannt!

«Hoi, Papi!»

Wörter, die man eigentlich selten im Berufsalltag hört. Doch im Alltag von Michelle im St. Anna kann dies doch schon vorkommen. Im Kurzfilm erklärt Michelle, warum dem so ist.

Sich entwickeln können

Den Horizot laufend erweitern zu können, ist für Andrea wichtig. Erfahren Sie, warum Andrea die Arbeit am Patietenbett gegen den Schreibtisch getauscht hat und welche Entwicklungsmöglichkeiten das St. Anna bietet.

«Ups...»

Ja, auch bei uns klappt nicht immer alles auf Anbieb...

Wollen Sie auch ein Teil vom St. Anna werden? Dann...