Ihre Betreuung im Notfallzentrum

Während 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr ist immer ein Arzt des Notfallzentrums vor Ort.

Entsprechend Ihrer medizinischen Bedürfnisse können jederzeit weitere Fachärzte aus dem ambulanten und stationären Bereich hinzugezogen werden. Diese besprechen und entscheiden mit Ihnen die weitere Behandlung. Nach der medizinischen Intervention werden Sie entweder stationär aufgenommen oder ambulant durch Ihren Hausarzt weiterbehandelt.

Unser Notfallteam ist während 24 Stunden mit mindestens zwei Personen im Notfallzentrum vertreten. Sie verfügen über die erforderliche Erfahrung und Qualifikation in der Notfallpflege. Das Pflegefachpersonal und die Ärzte werden laufend fortgebildet, um ihr Fachwissen zum Nutzen unserer Patienten zu erweitern und anzuwenden.

Wie in der ganzen Klinik können Sie auch im Notfallzentrum auf erstklassige medizinische Versorgung, beste Technologien, Sicherheit und einfühlsames Pflegefachpersonal vertrauen.

24h-Notfallzentrum Hirslanden Klinik St. Anna (inkl. Herz- und Hirnschlagnotfall)
St. Anna-Strasse 32
6006 Luzern
F+41 41 208 33 06