Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Quellenangabe Teerezepte:

  • Hebammensprechstunde, S. 33, S. 126, S. 144
  • Weleda

Schwangerschaftstee

Tee während der ganzen Schwangerschaft regelmässig trinken.

Zutaten

  • 10 g Brennnesselblätter
  • 10 g Himbeerblätter
  • 10 g Schafgarbe
  • 10 g Johanniskraut
  • 10 g Zinnkraut
  • 10 g Melissenblätter
  • 10 g Frauenmantel

Menge der Teesorten zu gleichen Teilen mischen (z. B. 10 g).

Zubereitung

1 Teelöffel der Mischung mit kochendem Wasser übergiessen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

Wehentee

Ab der 38. Schwangerschaftswoche täglich 1 Liter Tee über den Tag verteilt trinken.

Zutaten

  • 1    Stange Zimt
  • 10 Nelken
  • 1    Messerspitze Ingwerpulver
  • 1    Esslöffel Verbena officinalis (Eisenkraut)

Zubereitung

Die Mischung mit 1 Liter kochendem Wasser übergiessen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

Himbeerblättertee

Ab der 34. Schwangerschaftswoche täglich 3 – 4 Tassen frisch zubereiteten Tee trinken.

Zutaten

  • Himbeerblätter

Zubereitung

1 Teelöffel Tee pro Tasse mit kochendem Wasser übergiessen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

Stilltee

Ab dem 1. Stilltag täglich 1 – 2 Tassen trinken.

Zutaten

  • 20 g Anisfrüchte
  • 20 g Kümmelfrüchte
  • 20 g Fenchelfrüchte
  • 20 g Brennnesselblätter

Menge der Teesorten zu gleichen Teilen mischen (z. B. 20 g).

Zubereitung

1 Teelöffel der Mischung pro Tasse in kochendes Wasser geben und 1 Minute weiterkochen lassen. Danach kurz zugedeckt ziehen lassen.

24/7 Hebammen-Beratung
Unsere Hebammen stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite – rufen Sie einfach an - 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche.