Die Radiologie setzt verschiedene Verfahren ein, um Bilder der Organe unseres Körpers zu erzeugen, so etwa Röntgen, Computertomographie, Magnetresonanztomografie, aber auch Ultraschall, Mammographie, Angiographie, interventionelle Radiologie und diverse Spezialuntersuchungen. Das Aufgabengebiet der Neuroradiologie umfasst die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen und Veränderungen des zentralen Nervensystems (ZNS), d.h. von Gehirn und Rückenmark, einschliesslich seiner Hüll- und Nachbarstrukturen. Die Klinik St. Anna bietet das gesamte Spektrum radiologischer Untersuchungen an.

 

In der Klinik St. Anna Luzern praktizieren folgende Ärzte mit Fokus Radiologie: