Die Klinik St. Anna veranstaltet regelmässig Online-Ärztefortbildungen zu aktuellen Themen, die sich an Hausärztinnen und Hausärzte richten. Die Ärztefortbildungen werden von Fachärztinnen und Fachärzten unserer Klinik präsentiert, die Ihnen an der Veranstaltung auch für spezifische Fragen zur Verfügung stehen. Dabei legen wir den Fokus auf den Praxisbezug: Unser Ziel ist es, Ihnen die Themen so näherzubringen, dass Sie möglichst viele Erkenntnisse für den Alltag mitnehmen können.

Am 4. Mai 2021 findet um 13.00 Uhr die Online-Ärztefortbildung zum Thema «Komplexe Knieverletzungen» statt.

Programm

13:00 Uhr Begrüssung und Einführung

Cécile Kesseli
Leiterin Zuweiserkommunikation

13.10 Uhr Komplexe Knieverletzungen
Knieschmerzen nach einem Trauma oder starken Belastungen sind ein häufiger Grund für das Aufsuchen der Hausärztin oder des Hausarztes. Wie geht man bei einer Knieuntersuchung vor, worauf muss die Hausärztin oder der Hausarzt achten?
Unser Facharzt Dr. med. Christian Ryf gibt an dieser Online-Ärztefortbildung einen praktischen Einblick in die komplexe Thematik von Knieverletzungen. Er zeigt anhand von Bildern den Schweregrad von Verletzungen sowie deren Behandlungsmöglichkeiten auf. Dabei liegt der Fokus auf dem Praxisbezug: Unser Ziel ist es, Ihnen das Thema so näherzubringen, dass Sie möglichst viele Erkenntnisse für den Alltag mitnehmen können. Deshalb wird die Untersuchung direkt an einem Patienten veranschaulicht.

Facharzt für: Chirurgie

13:50 Uhr Fragerunde

Anmeldung

 

Livestream
Die Ärztefortbildung findet online statt. Der Link zum Livestream wird Ihnen nach der Anmeldung per E-Mail zugestellt.

Anmeldung
Ihre verbindliche Anmeldung nehmen wir gerne mit dem nachfolgenden Anmeldeformular entgegen. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Teilnahme wird Ihnen 1 Credit gutgeschrieben (beantragt).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Online-Ärztefortbildung.

Zuweiserkommunikation, Klinik St. Anna