Die Gefässmedizin befasst sich mit erkrankten Blutgefässen, welche für Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen und Demenz mitverantwortlich und lebensbedrohlich sein können. Dank moderner Kathetertechnik, können Eingriffe zur Behandlung erkrankter Blutgefässe ambulant, ohne Narkose oder überhaupt erst durchgeführt werden.

Datum und Zeit

Mittwoch, 22. Februar 2023
18.30 - 19.30 Uhr

Teilnehmende & Veranstaltungsort

Der Vortrag richtet sich an alle Betroffene, Angehörige und Medizininteressierte und findet im Hotel Einstein in St. Gallen statt. 

Anmeldung

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos und die Platzzahl begrenzt. Eine Anmeldung erleichtert uns die Organisation: Sie können sich online mittels untenstehendem Anmeldeformular, per E-Mail an marketing.ostschweiz@hirslanden.ch oder telefonisch unter +41 71 282 71 11 anmelden.