Öffentlicher Vortrag: Multimodale Schmerztherapiebei chronischen Schmerzen

Der chronische Schmerz ist eine Herausforderung für die Betroffenen und Therapeuten. Von chronischen Schmerzen spricht man, wenn der Schmerz länger als drei bis sechs Monate anhält und Auswirkungen auf alle Lebensbereiche hat. Lernen Sie im Vortrag die Möglichkeiten der multimodalen Schmerztherapie an der Klinik Stephanshorn kennen. Das interdisziplinäre Schmerzteam stellt Ihnen das Angebot vor: von der medikamentösen, physiotherapeutischen bis zur chirurgischen Therapie mit flankierenden Massnahmen der Psychosomatik, Patientenschulung und Sozialberatung.

Teilnehmende & Veranstaltungsort

Der Vortrag richtet sich an alle Interessenten und findet im ri.nova Impulszentrum, 4. Obergeschoss, in Rebstein statt. 

Datum und Zeit

24. Oktober 2018
18.30-19.30 Uhr

Anmeldung

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos und die Platzzahl begrenzt. Eine Anmeldung erleichtert uns die Organisation: Sie können sich online mittels untenstehendem Anmeldeformular, per E-Mail an marketing.ostschweiz@hirslanden.ch oder telefonisch unter +41 71 282 71 11 anmelden. 

Anreise 

 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Altstätten oder Heerbrugg

Buslinie 301 (Dauer ca. 10 Min.) Ab Haltestelle Betten ca. 1 Gehminute

 

Mit dem Auto

Parkplätze stehen Ihnen beim ri.nova Impulszentrum kostenlos zur Verfügung