LehrstellenPraxiszentrum am Bahnhof Bern

Als Medizinische/-r Praxisassistent/-in empfangen und betreuen Sie die Patienten. Dabei stehen Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft an oberster Stelle. Sie sind sowohl für die Planung als auch den gesamten Ablauf des Praxisalltags zuständig und unterstützen den Arzt bei kleineren sowie grösseren Untersuchungen und bei Behandlungen. Weiter machen Sie Röntgenbilder und führen Laboranalysen durch. Ebenfalls gehören der Terminkalender, der Telefondienst sowie das Schreib- und Rechnungswesen zu Ihrem täglichen Aufgabenbereich.

Aufgabenbereich

  • Empfang und Betreuung der Patienten
  • Medizinaltechnische Verrichtungen
  • Labor
  • Röntgen
  • Assistenz bei Untersuchungen
  • Administration und Logistik

Schulabschluss

Sekundarstufe A–C/Realschulabschluss

Dauer der Ausbildung

3 Jahre, mit BMS möglich

Abschluss

Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Weiterbildungsmöglichkeiten

Mit BMS-Abschluss: Studium an der Fachhochschule

Weitere Auskünfte

Ansprechperson Praxiszentrum am Bahnhof Bern

Sabrina Schuler

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbertool. Papierdossiers müssen wir leider retournieren.

Und nicht vergessen, ein komplettes Bewerbungsdossier beinhaltet folgende Unterlagen: 

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien der letzten zwei Schuljahre
  • Multicheck

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.