Das BAG empfiehlt allen Personen mit COVID-19-Symptomen, sich testen zu lassen. Das Salem-Spital betreibt einen CORONA Fast Track. Dieser befindet sich direkt gegenüber vom Notfalleingang.

Termin für Covid-Test online buchen

Online-Fragebogen

Bitte vor dem Termin das Formular "Fragebogen Covid-19" herunterladen, ausfüllen und vorab per E-Mail (covid.salemspital@hirslanden.ch) an das Testzentrum senden.

Wie kann ich mich testen lassen?

Wie kann ich mich testen lassen?

Öffnungszeiten

Wir möchten Ihnen eine bestmögliche Betreuung und kurze Wartezeiten bieten. Daher führen wir Corona-Abstriche nur nach vorheriger Terminvergabe durch. Termine werden nur online vergeben, Onedoc ist daher für 14 Tage vorher freigeschaltet. Bestätigung des Termines erfolgt per E-Mail, der Fragebogen muss vor dem Test/Abstrich ausgefüllt werden. Der Termin beinhaltet eine Kurzevaluation und den Abstrich.

Anmeldung
1. Füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus und senden Sie es uns per E-Mail (covid.salemspital@hirslanden.ch).
2. Buchen Sie Ihren gewünschten Termin über unser Online-Buchungstool. 

Wer übernimmt die Kosten?

Wer übernimmt die Kosten? 

Bei Personen mit Krankheitssymptomen gehen die Kosten zu Lasten des Bundes (via Krankenversicherung, kein Selbstbehalt, keine Franchise). Die typischen Krankheitssymptome finden Sie auf der BAG-Seite Krankheit COVID-19, Symptome und Behandlung, Ursprung neues Coronavirus

Bei Personen ohne Krankheitssymptome übernimmt der Bund die Kosten des Tests, wenn: 

  • der Kantonsarzt den Test angeordnet hat. 
  • die Person eine Meldung eines Kontakts mit einem COVID-19 Fall durch die SwissCovid App erhalten hat und asymptomatisch ist. Der Test sollte ab dem 5. Tag nach dem Kontakt erfolgen.  

In allen anderen Fällen müssen die Kosten selbst getragen werden.

Die Kosten für ein PCR-Test ohne Arzt-/Patienten Gespräch und inkl. Rechnung Labor belaufen sich auf CHF 133.50 und für ein Schnelltest, auch ohne Arzt-/Patientengespräch, auf CHF 54.00.
Ausländische Patientinnen und Patienten bezahlen pauschal CHF 170, resp. CHF 80. 

Was muss ich weiter beachten?

Bitte vor dem Termin das Formular "Fragebogen Covid-19" herunterladen, ausfüllen und vorab per E-Mail an das Testzentrum senden.

Bitte halten Sie Ihre Krankenkassenkarte bereit, denn wir benötigen die Versichertenkartennummer.

Desinfizieren Sie sich vor dem Eintreten die Hände und lassen Sie die Maske an, bis das medizinische Fachpersonal den Abstrich vornimmt.

Alle Personen mit COVID-19-kompatiblen Symptomen sollten grundsätzlich getestet werden. 

Abstriche bei Kindern

Gemäss den BAG Richtlinien benötigen Kinder unter 6 Jahren eine amtliche oder ärztliche Verordnung des Tests. Ohne ein solches Dokument wird kein Test durchgeführt oder dieser muss selber bezahlt werden. Auch müssen Kinder unter 16 Jahren in Begleitung eines Elternteils getestet werden. Weiter werden unsere Tests durch einen Nasen-Rachen-Abstrich gemacht (es gibt keine Spuckteste oder nur Rachenabstrich-Teste). Daher empfehlen wir bei Kinder unter 14 Jahren den Kinderarzt zu kontaktieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vor dem Abstrich muss proaktiv und selbst geklärt werden, welcher Test für welches Land benötigt wird.

Covidzertifikat

Es werden Zertifikate erstellt, welche per PDF oder in Papierform versendet werden, dafür muss ein gültiger Ausweis (ID oder Pass) vorgelegt werden.

Reisedokumente

Reisedokuments werden auch in Englisch ausgestellt, dazu ist der Reisepass mitzubringen.

Versichertenkartennummer

Wann erhalte ich mein Testergebnis?

Wann erhalte ich mein Testergebnis? 

Das Resultat eines Schnelltest erhalten Sie innerhalb von 2 Stunden. Es wird Ihnen per E- Mail zugeschickt.
Das Resultat eines PCR-Tests erhalten Sie innerhalb von 24 bis 48 Stunden.

Verhalten nach getätigtem Test

Nach einem Corona-Test gilt die Quarantäne. Diese ist solange gültig, bis das Testresultat vorliegt oder wie das BAG diese verordnet hat. Bitte bleiben Sie zu Hause bis sie 24 Stunden Symptomfrei waren auch bei negativem Testresultat. Siehe dazu die Anweisung zur Quarantäne des BAG . Im Falle eines positiven Resultats, müssen Sie sich isolieren und werden von uns wie auch vom Kantonsarztamtes telefonisch kontaktiert. Siehe dazu die Anweisung zur Isolation des BAG .

Weitere Informationen