EOS

Dieses neuartige System der Firma Leuag ermöglicht 3D-Ganzkörper- oder Teilkörperaufnahmen.

Im Vordergrund steht dabei die Reduktion der Strahlendosis: Das Gerät verringert die Strahlenbelastung im Vergleich zu herkömmlichen Aufnahmen um mindestens 50 Prozent. Untersuchungen mit dem EOS-System eignen sich vor allem für prä- und post-operative Untersuchungen bei orthopädischen und wirbelsäulenchirurgischen Patienten.