Neurourologie

Am Berührungspunkt zwischen Urologie, Neurologie und Gynäkologie gelegen, beschäftigt sich die Neurourologie mit der Abklärung und Behandlung von Störungen der Harnblasen- und Beckenbodenfunktion sowie der Therapie des unfreiwilligen Harnverlustes, der Harninkontinenz. Dabei widmet sich die Neurourologie besonders den von einer Erkrankung des Nervensystems betroffen Frauen, Männern und Kindern. Darüber hinaus können auch viele Menschen mit anderen Blasenstörungen mit oder ohne begleitende Harninkontinenz von einer gezielten neurourologischen Abklärung und Behandlung profitieren.

 

Als junges Fachgebiet der Medizin entwickelte sich die Neurourologie in den letzten dreissig Jahren rasant, kann auf einen enormen Erkenntniszuwachs zurückblicken und nun beachtliche Behandlungserfolge erzielen. Heute können neun von zehn von einer Störung der Blasenfunktion Betroffene erfolgreich behandelt werden.

 

Behandlung im KontinenzZentrum der Klinik Hirslanden

Die Neurourologie am KontinenzZentrum der Klinik Hirslanden bietet Ihnen eine hochspezialisierte medizinische Dienstleistung in der Abklärung und Behandlung von neurogen und nicht-neurogen bedingten Störungen Harntraktfunktion und der Harninkontinenz. Störungen der Harntraktfunktion bei neurodegenerativen Erkrankungen (Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Demenzen), bei Schäden von Gehirn und Rückenmark (Hirnschlag, Schädelhirnverletzung, Querschnittlähmung, Spina bifida, Nervenschädigung) und nach operativen Eingriffen im Becken (urologische, gynäkologische und chirurgische Tumoroperationen) sind Schwerpunkte in der Neurourologie. Auch Patienten mit Blasenstörung bei Diabetes mellitus, Altersblase, Schmerzzuständen im Becken und häufig wiederkehrenden Harnwegsinfekten können von einer neurourologischen Abklärung und Therapie profitieren.

 

Als Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung von Störungen der Harnblasen- und Beckenbodenfunktion dient eine umfassende Abklärung der Beschwerden mit Hilfe von Funktionsuntersuchungen des Harntraktes, des Beckenbodens und der Beckennerven, Röntgen, Ultraschall und Endoskopie. Unsere langjährigen Erfahrungen ermöglichen eine umfassende und individuelle Beurteilung einer Vielzahl von Beschwerden und Störungen.

 

Das Behandlungsspektrum in der Neurourologie umfasst die medikamentöse, minimal-invasive und operative Therapieverfahren sowie die Neurostimulation und Neuromodulation.

Bei uns steht der ganze Mensch im Mittelpunkt. Sowohl bei der Abklärung als auch bei der Behandlung der Beschwerden berücksichtigen wir die individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Fähigkeiten eines jeden einzelnen Betroffenen und erarbeiten mit dem Betroffenen und seinen Angehörigen eine Behandlungsstrategie.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-