Häufige Beschwerden und Erkrankungen der Hüft & des Beckens

file

Nachfolgend finden Sie häufige Beschwerden und Erkrankungen, die rund um die Hüfte und das Becken auftreten können.

 

Diese Nennung ist nicht abschliessend.

Hüftdysplasie

Bei der Hüftdysplasie handelt es sich um eine angeborene Fehlstellung des Hüftgelenks. Der Gelenkkopf liegt nicht stabil in der Hüftpfanne, weil das Hüftdach nicht ausreichend ausgebildet ist und dem Gelenkkopf nicht den nötigen Halt gibt. Bis zu vier Prozent aller Neugeborenen leiden an einer Hüftdysplasie, was bereits bei der Routineuntersuchung kurz nach der Geburt festgestellt und zum Teil konservativ behandelt werden kann (zum Beispiel durch breites Wickeln).

Bei einer Über- und Falschbelastung des Knorpels durch die Fehlstellung, kann es zur Arthrose kommen. Durch ein spezielles Operationsverfahren kann die Hüftpfanne an den richtigen Ort über dem Gelenkkopf gebracht werden (periacetabuläre Beckenosteotomie (PAO)). Ist die Arthrose hingegen schon fortgeschritten, hilft bei Beschwerden vielfach nur noch das Implantat einer Hüfttotalprothese.

 

Weitere Informationen über die Hüftdysplasie finden Sie im Krankheitsbild Hüftdysplasie. 

Offset-Störung

Die Offset-Störung ist ein geometrisches Problem der Hüfte. Der Gelenkskopf ist nicht schön rund, sondern hat eine Auswölbung. Diese stösst bei Hüftbewegungen immer wieder gegen den Gelenkpfannenrand. Der Pfannenrand wird vom Labrum umschlossen, eine Art „Verstärkungsring“, der aus Faserknorpeln besteht. Dieser wiederum ist mit sensiblen Nervenfasern versorgt und löst Schmerzen in der Leistengegend aus, wenn diese Auswölbung regelmässig an den Pfannenrand stösst. Das Labrum und auch der pfannenrandnahe Knorpel können auf diese Weise gar beschädigt werden, was zu einer frühen Arthrose führen kann. Eine Offset-Störung kann operativ relativ gut behandelt werden. Mittels Schlüsselloch-Chirurgie wird die Auswölbung am Hüftkopf abgefräst. Falls das Labrum Schaden genommen hat, wird dieses je nach Fall (teil-)entfernt, wiederhergestellt oder geglättet.

Hüftarthrose

Arthrose_gesund_krank_DE

Bei der Hüftarthrose handelt es sich um eine Abnutzungserscheinung am Hüftgelenk, vor allem an den Knorpeln. Die Behandlung richtet sich nach dem Schweregrad und reicht von Schonung über Cortison-Injektion bis zu operativen Eingriffen.

 

Weitere Informationen zur Arthrose und anderen rheumatischen Beschwerden finden Sie im Kapitel Rheumatologie

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-