Publikationen zum Thema Radiologie

Hier haben wir für Sie unsere medizinischen Publikationen rund um die Radiologie online aufbereitet

Es wurden 59 Publikationen gefunden

22.08.2016
10.06.2016
Myomembolisation nennt sich ein schonender Eingriff, bei dem Myome behandelt werden können, ohne den Uterus einer Frau zu opfern.
Erschienen in: Verschiedenes
09.06.2016
Die Hirslanden Klinik St. Anna in Luzern zählt zu den führenden Adressen im Bereich der Interventionellen Onkologie. Hier rücken PD Dr. Sebastian Kos und seine Kollegen Lebertumoren mit radioaktiver Strahlung zu Leibe.
Erschienen in: Verschiedenes
18.03.2016
02.11.2015
Erschienen in: Verschiedenes
08.04.2015
Die Hirslanden Klinik St. Anna in Luzern führt eine neuartige Behandlung für Lebertumore durch, bei der hohe Strahlungsdosen mittels kleinster Kügelchen direkt in die Tumore injiziert werden.
Erschienen in: Verschiedenes
12.03.2015
30.11.2014
Symptomatisches Wirbelkörperhämangiom mit neurologischen Beschwerden
Erschienen in: Verschiedenes
25.11.2014
Aargauer Zeitung: Der in Pension gehende AZ-Redaktor Peter Siegrist trifft in einer Abschiedsserie ehemalige Schüler. Dr. med. Georg Michael Kacl-Jetzer ist einer davon. Er ist mit seinen Eltern 1970 in die Schweiz geflüchtet und weiss, was Migration bedeutet. Über seine Erlebnisse und Erfahrungen berichtet Dr. med. Georg Michael Kacl-Jetzer eindrücklich in einem Interview.
Erschienen in: Verschiedenes
19.11.2014
Erschienen in: Verschiedenes
13.11.2014
Krankenhaus-IT Journal: Medizinische Innovationen erobern den Markt mit immenser Geschwindigkeit. Nicht alle Technologien bringen jedoch echten Nutzen für den Patienten. Experten beleuchten die Praxis und zeigen, wo das Potenzial der bildgebenden Verfahren liegt. Doch für die Prozessoptimierung in einem flexiblen Umfeld müssen die vorhandenen Ressourcen klüger eingesetzt werden.
Erschienen in: Verschiedenes
10.11.2014
30.09.2014
Multimodale Bildgebung und interhemispherische Resektion.
Erschienen in: Verschiedenes
02.07.2014
Eine frühzeitige Erkennung von Lungenkrebs steigert die Heilungschance bei Risikopatienten um ein Vielfaches. Wer gehört zur Risikogruppe? Wie wird Lungenkrebs frühzeitig erkannt und welche
Behandlungsmethoden gibt es? Unsere Experten informieren über Frühdiagnostik, interdisziplinäre Therapiekonzepte und Operationstechniken zur Behandlung von Lungenkrebs.
Publikumsvortrag: Mittwoch, 2. Juli 2014
Erschienen in: Verschiedenes
26.05.2014
Drehschwindel ist eines der häufigsten neurologischen Akutsymptome in Notaufnahmen. Wir stellen den Wert der bildgebenden Verfahren zur Ursachenabklärung an einem Fallbeispiel dar.
Erschienen in: Verschiedenes
31.03.2014
31.03.2014
- Lungenkrebs: Die Augen verschliessen ist keine Strategie
- Geburtshilfe ist Vertrauenssache
- Schlaganfall: Notfallmässige moderne Abklärung und Behandlung
- Mit Strom gegen Krebs
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
15.01.2014
Erschienen in: Verschiedenes
15.01.2014
11.12.2013
Pulssynchrone Ohrgeräusche entstehen Ohrfern – anders als der klassische „Pfeif“-Tinnitus – und haben fast immer eine Veränderung der Blutgefässe als Ursache. Diagnostisch sind oft alle Routineverfahren der Radiologie nötig, um die Ursache zweifelsfrei aufzudecken. Vielfach können diese Gefässveränderungen therapiert werden, sodass das Ohrgeräusch wieder verschwindet.
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
11.12.2013
- Moderne Kniegelenk-Prothese - Chirurg und Computer im Teamwork
- Herzinfarkt - Ja oder Nein?
- Schulterstabilisierung: Operation nach Latarjet mittels Schlüssellochchirurgie
- Pulssynchroner Tinnitus - das Geräusch kranker Gefässe im Kopf?
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
07.05.2013
INTEGRIERTE MEDIZINISCHE VERSORGUNG
- Praxiszentrum am Bahnhof
- Chirurgische Therapie von Übergewicht
- 20 Jahre laparoskopische Dickdarmchirurgie
- Operative Therapiemöglichkeiten bei Brustkrebs
- Bessere Bildqualität mit dem 3-Tesla-MRT
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Am Puls der Medizin"
18.03.2013
Gebärmuttermyome: Bei mir (44) wurde vor drei Jahren eine vergrösserte Gebärmutter diagnostiziert. als Ursache wurden gutartige Geschwulste in der Gebärmutter (Myome) genannt. Nun werden meine Regelblutungen immer stärker, mit dumpfen Schmerzen im Becken. Auch muss ich viel häufiger Wasser lassen und spüre Druck auf meiner Blase. Besteht ein Zusammenhang zwischen den Myomen und einen Symptomen? Muss ich meine Gebärmutter entfernen lassen? C. E. in L.
Erschienen in: Neue Luzerner Zeitung
18.01.2013
Eine 43-jährige Patientin meldet sich beim Gynäkologen wegen einer neu aufgetretenen Verhärtung in der linken Brustdrüse. Bei der klinischen Untersuchung konnte ein harter grosser Knoten ertastet werden. Eine Ultraschalluntersuchung der Brust ergibt den dringenden Verdacht auf Brustkrebs.
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Focus"
20.11.2012
Kleinste Gallensteine oder Gewebeveränderungen können den Abfluss der Gallenflüssigkeit behindern. Moderne bildgebende und minimalinvasive endoskopische und radiologische Methoden eröffnen bei den schwer zugänglichen Gallenwegen neue Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie.
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
20.11.2012
- Nierenkrebs: offene oder minimalinvasive Operation?
- Schlafapnoe? Ein ambulanter Schlaf-Checkup klärt die Diagnose
- Wenn die Galle staut
- Mitralinsuffizienz: Ein neuartiger Clip hilft gegen den Herzklappenfehler
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
11.09.2012
A group of researchers based in Zurich offers some insights into how their work on integrative methodologies is leading to improvements in patient specific, personalised assessments.

(International Innovation is the leading global dissemination resource for the wider scientific, technology and research communities, dedicated to disseminating the latest science, research and technological innovations on a global level. More information and a complimentary subscription offer to the publication can be found at: www.researchmedia.eu)
Erschienen in: Verschiedenes
04.07.2012
Publikumsvortrag vom Mittwoch, 4. Juli 2012
Erschienen in: Verschiedenes
01.05.2012
Die Bildgebung in der Medizin hat in den vergangenen Jahrzehnten eine unglaubliche Entwicklung erfahren. Dank dieser werden einerseits immer detailliertere Diagnosen von Gelenken möglich, anderseits erfolgen immer mehr interventionelle Eingriffe in der Radiologie, wie beispielsweise zur Behandlung von Tumoren.
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
01.05.2012
- Lungenkrebs: operabel, trotz Befall der zentralen Luftwege und Gefässe?
- GPS und Co.: Navigation in der orthopädischen Tumorchirurgie
- Entfernung eines Gehirntumors: mit einem Endoskop durch die Nase
- Interventionelle Radiologie: Immer exaktere Bilder und Techniken machen Therapien effizienter
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
01.09.2011
An der Klinik Im Park hat sich ein Ärzteteam formiert, welches spezialisiert ist auf die Behandlung von gut- und bösartigen Tumoren im Verdauungstrakt und in den Bauchorganen (Speiseröhre, Magen, Pankreas/ Bauchspeicheldrüse, Leber, Dickdarm etc.). Bei einer Krebsdiagnose oder einem Krebsverdacht ist eine umfassende, kompetente medizinische Betreuung unter Einbezug der nächsten Angehörigen und der zuweisenden Ärzte besonders wichtig. Dies bietet das aus verschiedenen Kompetenzzentren zusammengesetzte Expertenteam.
Erschienen in: Verschiedenes
19.07.2011
Erschienen in: Verschiedenes
18.04.2011
Erschienen in: Verschiedenes
20.01.2011
Erschienen in: Verschiedenes
22.12.2010
– Heilung beim metastasierten Kolorektalkarzinom?
– Aktuelle Therapie des Prostatakarzinoms
– Interdisziplinäre Therapie bei Lungenkrebs
– Das CyberKnife – hochpräzise stereotaktische Radiotherapie
Erschienen in: Aktuelle Medizin
01.12.2010
Frage: Herr Dr. med. Walter Wiesner, Sie sind Facharzt ür Radiologie FMH in der Klinik Stephanshorn in St. Gallen. Ist die offene MRT besser für Personen mit Platzangst geeignet?

Antwort: Ja, durch die neue Technik fühlen sich die Patienten weniger eingeengt.
Erschienen in: Verschiedenes
01.07.2010
Bei jedem fünften Kopfschmerz-Patienten ist der Einsatz bildgebender Verfahren, allen voran der Magnetresonanztomographie, erforderlich. Ebenso vielfältig wie die Ursachen des Kopfschmerzes sind hierbei die Untersuchungsmöglichkeiten. Fachärztliche Kompetenz und modernste Gerätetechnik sichern den Erfolg der Untersuchung.
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
02.10.2009
01.08.2009
In der Klinik Hirslanden von Zürich beraten hochspezialisierte Neuroradiologen Patienten mit Gefässerkrankungen im Kopf und führen eine individuelle Risikoanalyse durch. Dank high-tech Bildgebung, Computersimulation und enger Verbindung zu industriellen Partnern gelten sie weltweit als «Trendsetter» auf dem Gebiet der Aneurysmatherapie.
Erschienen in: Swiss Magazine
01.11.2008
Mittelpunkt 03/2008  (Prof. Dr. med. Dr. h.c. G. Ulrich Exner, Dr. med. Dr. sc. nat. Charles E. Dumont, Prof. Dr. med. Marc Possover, Dr. med. Urs S. Huber, Prof. Dr. med. Isabel Wanke, Prof. Dr. med. Daniel A. Rüfenacht)
- Biologische Rekonstruktion bei Knochenkrebs und grossen Knochendefekten
- Neuropelveologie: Beckennerven im Fokus
- Angst vor Chemotherapie?
- Aneurysmen der Hirnarterien - das Blutungsrisiko berechnen
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
01.07.2007
01.07.2004
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Mittelpunkt"
01.07.2004
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Treffpunkt"
01.05.2004
Erschienen in: Patientenzeitschrift "Am Puls der Medizin"
Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-