Nierenkrebs - Definition

Die Nieren sind paarig angelegt und befinden sich in der dem Rücken zugewandten Region des Bauchraums, auf Höhe der oberen Lendenwirbelsäule. Eine der wichtigsten und wohl auch bekanntesten Aufgabe der Nieren ist die Ausscheidung von überflüssigem Wasser, angereichert durch Abfallsubstanzen. Somit nehmen die Nieren eine wichtige Entgiftungsfunktion wahr. Sie steuern auch den Salzgehalt unseres Blutes. Weitere Aufgaben der Nieren sind die Mithilfe bei der Regulation des Blutdruckes über die Produktion von Hormonen und der Menge von roten Blutkörperchen, welche den Sauerstofftransport im Blut bewerkstelligen müssen, über die Produktion des Hormons Erythropoetin (Epo), welches in gewissen Sportlerkreisen als Doping missbraucht wird. Jede Niere verfügt über unzählige kleinste Filterstationen, in welchen unser Blut filtriert wird. Dabei entstehen täglich etwas über 100 Liter Flüssigkeit, welche in einem feinen Rohrsystem innerhalb der Nieren zum grossen Teil wieder zurückgewonnen wird, sodass am Ende nur eine geringe Menge von 1 – 2 Litern Urin pro Tag entsteht. Dieser sammelt sich im Nierenbecken und wird über den Harnleiter in die Blase abgeleitet.

 

Findet man einen Nierentumor, stellt sich stets die Frage, ob dieser vom Nierenbecken oder von der Niere im engeren Sinne ausgegangen ist. Je nach dem handelt es sich um zwei sehr verschiedene Krankheiten. Krebse, welchen ihren Ursprung im Nierenbecken nehmen, sind viel eher mit Blasenkrebsen verwandt und werden im Kapitel Blasen- Harnleiter- Nierenbeckenkrebs abgehandelt. Die bösartigen Tumore, welche vom Nierengewebe selber ausgehen, haben einen typischen Zellaufbau und sind unter dem Mikroskop meistens gut von anderen Krebskrankheiten zu unterscheiden. Sie werden als Nierenzellkrebs bezeichnet.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-