Philosophie & Qualität

Medizinische Spitzenleistungen und umfassende Pflege

Als hervorragend ausgestattetes Belegarztspital steht die AndreasKlinik mit ihren akkreditierten Ärzten den Bewohnern der ganzen Region zur Verfügung. Die Patienten werden vom Spezialisten Ihrer Wahl in die Klinik eingewiesen, operiert und behandelt.

Wir legen grössten Wert auf aufmerksame und freundliche Mitarbeitende und auf eine sorgfältige, liebevolle Pflege durch kompetentes Personal mit Erfahrung und breitem Fachwissen.

Logo_EFQM_Recog.Excel.3_RGB

Recognized for Excellence

Die AndreasKlinik hat einen weiteren Schritt im Qualitätsmanagement mit Recognised for Excellence - R4E*** erlangt. Am 13. und 14. März 2013 haben zwei externe Assessoren die AndreasKlinik bewertet und das Diplom Recognised for Excellence mit drei Sternen erlangt. Die AndreasKlinik gehört damit zu den führenden Kliniken im Gesundheitswesen.

ISO-Zertifiziert

Das Qualitäts-Management-System der AndreasKlinik wurde nach den Anforderungen der europäischen Norm ISO 9001:2008 aufgebaut, zertifiziert und im Jahr 2009 erfolgreich rezertifiziert.

Pflegeleitbild

Die AndreasKlinik stellt die individuelle und ganzheitliche Pflege ihrer Patienten in den Mittelpunkt. Deshalb begleitet, unterstützt und fördert das Pflegefachpersonal die Patienten und ihre Bezugspersonen während des Klinikaufenthalts professionell nach hohen ethischen Grundprinzipien.

Unsere Pflege unterstützt den Patienten in seinen momentanen Fähigkeiten und gibt ihm praktische Hilfe zur Wahrung der Aktivitäten des täglichen Lebens. Das Ziel unserer Pflege ist die baldige Wiedererlangung der grösstmöglichen Selbständigkeit unserer Patientinnen und Patienten, damit sie innert nützlicher Frist ihre gewohnten Alltagstätigkeiten wieder aufnehmen können.

 

Patientenbefragung

Um unsere Servicequalität zu überprüfen und Verbesserungen einleiten zu können, führen wir in Zusammenarbeit mit einem neutralen Institut regelmässige Patientenbefragungen durch. Ihre Wünsche und Anregungen können Sie uns ausserdem jederzeit mit einem Brief an die Direktion mitteilen. Wir freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst!

 

Initiative Qualitätsmedizin IQM

„Eine offene Fehlerkultur braucht Kritikfähigkeit, Selbstbewusstsein und Mut. IQM ist ein Club der Mutigen“ Dr. Francesco De Meo, Präsident des Vorstandes der Initiative Qualitätsmedizin


Seit März 2013 sind alle Hirslanden Kliniken Mitglied von IQM (ausgenommen Hirslanden Klinik Meggen und Clinique La Colline).


IQM ist ein Zusammenschluss führender Krankenhäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz, aktuell mit über 130 Krankenhäusern und 2 Millionen Patienten. Weiterhin führt IQM Qualitätsmessungen in Spitälern basierend auf Mortalitätsdaten durch.

 

Ziel der Initiative Qualitätsmedizin IQM

Die IQM zielt darauf ab, die medizinische Behandlungsqualität durch Fallbesprechungen (Peer Review) zwischen Experten zu verbessern.

 

Ergebnisse der IQM-Messung 2015

Zu unseren IQM-Qualitätsergebnissen

Adresse/Kontakt

AndreasKlinik Cham Zug
Rigistrasse 1
6330 Cham
T +41 41 784 07 84
F +41 41 784 09 99
E-Mail

Besuchszeiten

Privat- & Halbprivat-Abteilung: 10.00 bis 20.00 Uhr
Allgemeinabteilung: 14.00 bis 20.00 Uhr
Für die IMC und Maternité gelten besondere Besuchszeiten.

Hier gehts zu den ausführlichen Besuchszeiten.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-