Linearbeschleuniger der neusten Generation

29.05.2012 Aktuelles - Klinik Hirslanden - Privatklinikgruppe Hirslanden

Keine Einschränkung der Behandlung aufgrund technologischer Restriktionen.

Ab Mitte Juni 2012 wird die Klinik Hirslanden den modernen Linearbeschleuniger namens TrueBeam in Betrieb nehmen. Mit der Anschaffung dieses Gerätes ist das Institut für Radiotherapie an der Klinik Hirslanden schweizweit eines der wenigen Institute, welches das gesamte technologische Therapiespektrum der Radiotherapie und Radiochirurgie an einem Ort vereint.

Der neue Linearbeschleuniger TrueBeam wird zusammen mit dem Trilogy-Linearbeschleuniger, dem CyberKnife (roboterunterstütztes Gerät zur Radiochirurgie), dem Intrabeam (Gerät zur intraoperativen Strahlentherapie) und der Brachytherapie das Angebot der Strahlentherapie komplettieren. Dieses bietet den Vorteil, dass onkologische Patienten die am besten auf sie zugeschnittene Therapieform erhalten und sich keinerlei Restriktionen oder Kompromisse aufgrund der technischen Gegebenheiten ergeben.

Das neue Hightech-Gerät TrueBeam erlaubt neben konventionellen Bestrahlungen auch stereotaktische Radiotherapie mit einer Genauigkeit von unter einem Millimeter, so dass auch Tumore, welche nahe an kritischen Bereichen liegen, äusserst präzise bestrahlt werden können. Dadurch können bei der Bestrahlung höhere Einzeldosen eingesetzt und deren Anzahl insgesamt reduziert werden. Aufgrund höherer Dosisleistung kann überdies die Behandlungszeit stereotaktischer Bestrahlungen von einer Stunde auf 10 – 20 Minuten reduziert werden – ideal für Patienten, die nicht lange liegen können.

Das neue Gerät erfasst auch durch Atmung verursachte Bewegungen und ermöglicht mit einer sogenannten Atemtriggerung die Bestrahlung nur in genau definierten Atemphasen vorzunehmen, so dass eine Schädigung von gesundem Gewebe reduziert wird. Eingesetzt wird die stereotaktische Radiotherapie insbesondere bei Tumoren der Lunge, Leber, Wirbelsäule und zunehmend der Prostata.

Welches der modernen Geräte zum Einsatz kommt, und welche Therapieform zu bevorzugen ist, wird an wöchentlichen „Tumorboards“ entschieden, an denen Ärzte aus den verschiedenen Fachrichtungen teilnehmen und die Fallvorstellungen besprechen. Das wichtigste Zielist die Sicherheit des Patienten und seine optimale Betreuung.

Weitere Informationen zum Thema Radioonkologie und Strahlentherapie finden Sie unter

Institut für Radiotherapie Zürich
Witellikerstrasse 40
T +41 44 387 25 50

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-