Stroke Center an der Klinik Hirslanden zertifiziert

26.08.2014 Aktuelles - Klinik Hirslanden - Privatklinikgruppe Hirslanden

Die Behandlung von Schlaganfällen verlangt eine hohe medizinische Fachkompetenz. Um die Behandlungsqualität bei Schlaganfällen zu steigern, hat die Klinik Hirslanden ein spezialisiertes «Stroke Center» aufgebaut. Dieses wurde nun von der Hirnschlagkommission der Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies zertifiziert.

Jährlich erleiden bis zu 16‘000 Personen in der Schweiz einen Schlaganfall (Stroke). In der Schweiz ist der Schlaganfall mittlerweile die dritthäufigste Todesursache, in vielen Fällen führt er zu körperlichen Langzeitbehinderungen. Die organisierte und vor allem zeitnahe Behandlung durch ein spezialisiertes Team in einem Schlaganfallzentrum reduziert sowohl das neurologische Defizit wie z.B. Lähmungen oder Sprachstörungen als auch die Sterblichkeit der Hirnschlagpatienten signifikant. Die Klinik Hirslanden hat aus diesem Grund ein spezialisiertes Stroke Center aufgebaut, welches zum Ziel hat, Prävention, Behandlung und Prognose der Betroffenen zu verbessern. Das Stroke Center wurde Mitte Mai von der Hirnschlagkommission der Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies auditiert und anfangs August offiziell zertifiziert.


Time is Brain – Jede Minute zählt
Die Behandlung im Stroke Center Hirslanden erfolgt interdisziplinär und nach dem Motto «Time is brain», denn bei Schlaganfällen zählt jede Minute. «Eine unverzügliche Diagnose und Behandlung sind lebensnotwendig», betont auch Prof. Dr. med. Ralf Baumgartner, Facharzt für Neurologie und Leiter des Stroke Centers Hirslanden. «Nur so lassen sich schwerwiegende Hirnschäden und damit Behinderungen vermeiden oder abmildern». Das Stroke Center verfügt deshalb über einen 24 Stunden / 365 Tage-Notfalldienst, eine entsprechende Infrastruktur mit Pflegeabteilung und Intensivstation, einen speziell eingerichteten Operationssaal sowie neueste Diagnose- und Therapiemethoden wie das Entfernen von Blutgerinnseln, welche Hirngefässe verstopfen und dadurch den Hirnschlag verursacht haben, mittels Kathetern. Die Betreuung der Patienten erfolgt durch ein interprofessionelles Team bestehend aus Ärzten verschiedener Fachdisziplinen (Anästhesie, Intensivmedizin, Kardiologie, Neurochirurgie, Neurologie, Neuroradiologie, Notfallmedizin), speziell geschulten Pflegefachpersonen, Mitarbeitenden der Ergo- Logo- und Physiotherapie sowie des Sozialdienstes. Federführend sind auf die Behandlung von Hirnschlagpatienten spezialisierte Neurologen. Der Behandlungspfad für Schlaganfallpatienten ist für alle Beteiligten verbindlich definiert. Er umfasst auch die Zeit nach dem Klinikaufenthalt, denn die ambulante und stationäre Neurorehabilitation ist ein zentraler Bestandteil der Schlaganfallbehandlung. Das Stroke Center Hirslanden steht Patienten aller Versicherungsklassen offen.

 

Weitere Informationen zum Stroke Center Hirslanden erhalten Sie unter: www.hirslanden.ch/strokecenter

 

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-