Patientenzufriedenheit

Regelmässige Zufriedenheitsmessungen

In den regelmässig durchgeführten Zufriedenheitsmessungen erfahren wir sehr viel über die subjektiv wahrgenommene Versorgungsleistung: Das Vertrauen in die Ärzte und in die Pflege und das Wissen um Massnahmen zur Förderung der Patientensicherheit trägt viel zum Wohlgefühl während eines Spitalaufenthaltes bei.

Mit verschiedenen Instrumenten werden unsere Patienten befragt, wie sie die Dienstleistungen der Klinik St. Anna empfunden haben.

 

Patientenzufriedenheitsmessung

Die wichtigste Befragung ist die Patientenzufriedenheitsmessung, welche in regelmässigen Abständen in der gesamten Hirslandengruppe durchgeführt wird. Diese Befragung wird von einer spezialisierten unabhängigen externen Firma, dem Picker-Institut, durchgeführt. Dabei wird ein international standardisierter und anerkannter Fragebogen verwendet.

Die Auswertung der Befragung wird analysiert und interpretiert. Daraus werden verschiedene Massnahmen zur Verbesserung der Ergebnisse abgeleitet und umgesetzt. Das Ergebnis kann mit anderen Spitälern verglichen werden, die mit dem gleichen Instrument Messungen durchführen.


Nationales Messprogramm

Zudem beteiligt sich die Klinik St. Anna an dem nationalen Messprogramm des ANQ (Nationaler Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken), welches ebenfalls eine Kurzbefragung der Patienten beinhaltet.


Qualitätsberichte

Die Klinik St. Anna erstellt jährlich einen Qualitätsbericht. Diese werden auf der Webseite von H+, dem Verband der Schweizer Spitäler, publiziert. An dieser Stelle können Sie auf die veröffentlichten Qualitätsberichte zugreifen.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-