Rund um Ihre Operation

Arztvisite

Im Vorfeld besprechen der Anästhesiearzt und der operierende Arzt mit Ihnen alle für Sie wichtigen Details sowie das Formular «Anästhesieaufklärung und -einwilligung». Zögern Sie nicht und stellen Sie Fragen zu allem, was Sie im Zusammenhang mit Ihrer Operation wissen wollen. Unsere Ärzte geben Ihnen gerne Auskunft.

 

Essen

Falls Sie eine Operation haben, müssen Sie vor dem Eingriff nüchtern bleiben. Bitte beachten Sie die Anweisungen des Anästhesiearztes.

 

Körperliche Vorbereitung

Zu Ihrer eigenen Sicherheit sind vor der Operation einige wenige Vorbereitungen nötig:

  • Entfernen von Zahn- und Teilprothesen (Beatmung, Verletzungsgefahr) und von Kontaktlinsen (Gefahr von Augenentzündung)
  • Entfernen von Schmuck und Piercings (Anschwellungsgefahr für die Gelenke)
  • Gesicht abschminken, Nagellack an der zu operierenden Extremität entfernen, Haarspangen und Haarteile ablegen (Hygiene)
  • Je nach Art des Eingriffs kann auch eine Rasur des Operationsgebietes nötig sein (das Pflegefachpersonal wird Sie informieren)
  • Keine Verwendung von Hautcreme oder Bodylotion auf dem Operationsgebiet und dessen Umgebung am Tag der Operation

 

Medikamente und medizinische Unterlagen

Bitte bringen Sie Ihre eigenen Medikamente in der Originalverpackung inkl. Medikamentenliste (gelbes Formular) zum Klinikeintritt mit. Informationen über erlaubte Schmerzmittel und blut-verdünnende Medikamente erhalten Sie von Ihrem behandelnden Arzt oder entnehmen Sie bitte der Anästhesieaufklärung- und einwilligung. Bitte bringen Sie auch vorhandene Laborresultate mit.

 

Bei Bedarf erhalten Sie rund eine Stunde vor dem Eingriff beruhigende Medikamente. 

 

Vorbereitung

Das Pflegefachpersonal bringt Sie in Ihrem Bett in den Operationstrakt, wo Sie die Anästhesiepflegeperson zunächst für die Vorbereitung der Überwachung von Herztätigkeit und Kreislauf in Empfang nimmt. Zusammen mit dem Anästhesiearzt übernimmt sie auch die Betreuung während der Operation. Detaillierte Informationen zur Narkose finden Sie im Formular «Anästhesieaufklärung und -einwilligung».

 

Aufwachraum

Nach einem grösseren Eingriff betreuen wir Sie zunächst in einem unserer Aufwachräume. Ihr Gesundheitszustand wird von speziell ausgebildetem Fachpersonal mit modernsten technischen Hilfsmitteln überwacht.

 

Intensivpflegestation (IPS)

Bei Bedarf überwachen wir die Patienten nach einer Operation auf der Intensivpflegestation umfassend. Überlebensnotwendige Funktionen können kurzfristig durch hochmoderne Apparate aufrechterhalten werden. 

 

Informationen über den Operationsverlauf

Der behandelnde Arzt informiert Sie selbst und Ihre Angehörigen sobald wie möglich über den Verlauf des Eingriffs.

 

Schmerzen

Die Schmerztherapie legt der Anästhesiearzt fest. Wenn Sie Schmerzen haben, zögern Sie nicht, dies dem Pflegefachpersonal mitzuteilen.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-