Gallenblase

Die Gallenblase ist teilweise an der Leber angewachsen und hat die Aufgabe, die Galleflüssigkeit, die in der Leber selbst produziert wird und der Fettverdauung dient, zu speichern und bei Bedarf in grösserer Menge in den Zwölffingerdarm abzugeben.

 

Die häufigste Operation an der Gallenblase ist deren vollständige Entfernung. Gallenblasenentfernungen (Cholecystektomie) werden heutzutage vornehmlich mittels Bauchspiegelung (Laparoskopie, Schlüssellochchirurgie) durchgeführt. Nur in Ausnahmefällen wie ausgedehnten Oberbauchvoroperationen, extremem Entzündungsgeschehen oder Herz- bzw. Lungenschwäche ist die offene Cholezystektomie über einen Rippenbogenrandschnitt unumgänglich. Komplikationen sind sehr selten. Der Verlust der Gallenblase bleibt ohne messbare negative Folgen für den Patienten.

Erkrankungen der Gallenblase

Die Klinik Beau-Site ist auf die Behandlung folgender Erkrankungen spezialisiert:

  • Gallenblasensteine
  • Gallenblasenpolypen
  • Gallenblasenkrebs

Gallenblasensteine

Die Schmerzen können von einem über den Gallengang abgehenden Gallenstein (Gallenkolik) ausgelöst werden oder durch eine Gallenblasenentzündung (Cholecystitis), die durch einen Steinaufstau entsteht. 15-20% der westlichen Bevölkerung sind von der Erkrankung betroffen. Frauen dabei 2-3 mal häufiger als Männer. 

Gallenblasenpolyp

Gallenblasenpolypen können ggf. bösartig entarten. Deshalb wird bei Nachweis von Polypen - auch bei Beschwerdefreiheit - zu einer Gallenblasenentfernung geraten. 

Gallenblasenkrebs

In seltenen Fällen kann durch eine chronische Entzündung der Gallenblase oder durch Entartung eines Gallenblasenpolypen ein Gallenblasenkarzinom entstehen.

 

Der Gallenblasenkrebs kann in die Leber infiltrieren und bedarf deshalb ggf. einer gleichzeitigen Leberteil- und Lymphknotenentfernung, um eine vollständige Entfernung des Tumors zu garantieren.

 

Gallenblase
Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-