Interventionen / Zentrum für Mikrotherapie

Interventionelle Radiologie und Schmerztherapie

Ein besonderer Schwerpunkt des Zentrums für Radiologie ist die Interventionelle Radiologie. Es handelt es sich hierbei um ein Spezialgebiet der Radiologie, bei dem mit Hilfe bildgebender Verfahren diagnostische und therapeutische Eingriffe vorgenommen werden können. Diese Eingriffe zeichnen sich dadurch aus, dass sie besonders gewebeschonend sind, so dass sich die Patienten nach der Behandlung schnell wieder erholen.


Die interventionellen Radiologen arbeiten dabei sehr eng mit anderen klinischen Spezialisten zusammen. Besonders wichtige Partner sind hierbei Angiologen, Gefässchirurgen, Pneumologen und Onkologen. Darüber hinaus arbeitet das Team der interventionellen Radiologie interdisziplinär mit verschiedenen Interventionalisten aus der Hirslanden Klinik Zürich und dem Lindenhofspital in Bern zusammen.


Wir stehen Ihnen selbstverständlich bei Fragen oder Anregungen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Wenn Sie weitere Informationen über uns und unser Zentrum wünschen, besuchen Sie uns auf folgender Seite: Zentrum für Mikrotherapie / Swissintervention

 

 

Unser CheckUp-Beitrag zum Thema Myomtherapie

Ein sogenanntes Myom ist eine gutartige Muskelwucherung in der Gebärmutter. Jede dritte Frau ab 35 Jahren hat in der Schweiz ein oder gleich mehrere solche Myome. Viele Frauen leiden, vor allem bei grossen Myomen, an Symptomen wie Blutungen im Stuhl oder starken Bauchkrämpfen.

 

Bis vor kurzem gab es für Gynäkologen meist nur eine Variante, um die Symptome zu lindern – die ganze Gebärmutter der Frau wir mitsamt Myomen entfernt.

 

Eine Alternative bietet nun die Myomembolisationstherapie, eine Methode, bei der die Patientin keine Vollnarkose bekommt und die Gebärmutter zudem erhalten bleibt.

 

PD Dr. Sebastian Kos, Chefarzt des Instituts für Radiologie und Nuklearmedizin der Hirslanden Klinik St. Anna Luzern, gibt Auskunft.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-