Besenreiser-Behandlung

Besenreiser sind mitunter Ausdruck einer Venenschwäche. Häufig stören Sie nicht nur aus kosmetischer Sicht, sondern können auch zu müden und schweren Beinen führen.
Falls keine Venenkrankheit vorliegt, können Besenreiser mittels einer ärztlich durchgeführten Verödungs-Therapie (Sklerosierung), seltener auch mit Laser oder Blitzlicht beseitigt werden.

 

Durch die Injektion des Verödungsmittels als Mikroschaum oder in flüssiger Form wird eine für den Patienten nicht spürbare Entzündungsreaktion in den Krampfadern eingeleitet. Es können sowohl große, als auch ganz kleine Krampfadern (Besenreiser) erfolgreich behandelt werden. Die Entzündungsreaktion führt zu einer bindegewebigen Umbildung des Gefäßes, wodurch es nicht mehr sichtbar ist.

 

In unserer Praxis haben wir eine spezielle Herstellungsmethode für standardisierten Schaum (Foamake®) eingeführt. Damit können auch Besenreiser in empfindlichen Arealen (Knöchelregion, Fußrücken) gut behandelt werden. Gegebenenfalls kann auch eine kombinierte Behandlung mit flüssigem Verödungsmittel oder dem Farbstoff-Laser erfolgen. Meist sind nur wenige Sitzungen im Abstand von 3-4 Wochen erforderlich um ein deutlich verbessertes Ergebnis zu erreichen.

 

→ Die Mikroschaum-Sklerosierung ist eine hervorragende neue Technik um auch kleinste Gefässe in fast allen Lokalisationen, schmerzarm und dauerhaft zu beseitigen. Die Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten für die Besenreisertherapie nicht.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-