Oberlid-Lifting bei Blepharochalasis (Hängelid)

Mit zunehmendem Alter lässt die Elastizität der Oberlider nach, die feine Muskulatur rund um das Auge erschlafft und kleine Fettsäckchen können sich unschön abzeichnen. Tiefe Augenringe und morgendliche Schwellungen verstärken den hierdurch immer müden und erschöpften Eindruck zudem. Teilweise beeinträchtigt der Hautüberschuss am Oberlid sogar das Sichtfeld, insbesondere dann, wenn anlagebedingt ein Schlupflid und tiefstehende Augenbrauen hinzukommen.  

 

Informieren Sie sich auch unter: www.dr-birgit-woerle.ch.

 

Was wird gemacht?  

Beim Oberlid-Lifting werden die überschüssige Haut, das erschlaffte Muskelgewebe und die sich vorwölbenden Fettsäckchen mit Skalpell und Schere vorsichtig entfernt. Nach einer sorgfältigen Blutstillung werden diese Schichten wieder verschlossen und eine feine Hautnaht gesetzt. Die Naht wird mit einem dünnen Pflasterstreifen geschützt. Ein kompletter Augenverband ist nicht nötig. Die Operation wird immer symmetrisch an beiden Augen durchgeführt.

 

Das Oberlid-Lifting kann in örtlicher Betäubung und ambulant durchgeführt werden. Häufig ist es jedoch angenehmer, und bei ängstlichen und unruhigen Patienten in jedem Fall angeraten, die Operation in Form einer kurzen Analgosedierung (Dämmerschlaf) durchzuführen.

 

Was passiert danach?

Die Augenpartie ist nach dem Eingriff deutlich geschwollen. Leichter Druck mit Kompressen von außen und das wiederholte Auflegen einer Kühlbrille beschleunigen die Abschwellung in den ersten Stunden beziehungsweise Tagen nach der OP. Körperliche Schonung ist angebracht. Die Fäden werden bei der Kontrolle am 5. Tag nach der Operation entfernt.

 

Blutergüsse und Schwellungen unterschiedlicher Ausprägung sind in den ersten beiden Wochen nach der Operation normal. Eine Sonnenbrille ist hier gut geeignet um vor neugierigen Blicken, und Sonne oder Wind zu schützen.

 

Spätestens 14 Tage nach dem Eingriff können alle normalen Alltags- und Berufs-Tätigkeiten wieder aufgenommen werden, Sport muss eventuell noch etwas warten. Das ästhetische Ergebnis des Oberlid-Liftings wird frühestens nach 3-4 Monaten kontrolliert. Auch zu diesem Zeitpunkt können noch dezente Schwellungen bestehen, die sich langsam, aber vollständig rückbilden.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-