Behandlung von Pigmentflecken

Pigmentflecken sind störend. Mit zuverlässigen Methoden können wir Ihnen zu einem ebenmässigeren Teint verhelfen. Lassen Sie sich von uns beraten.  

Aquarejuvenation

Die revitalisierende Behandlung mit aktiven Wirkstoffen mildert unschöne Pigmentflecken

 

Bei der Aquarejuvenation-Behandlung werden aktive Wirkstoffe wie Vitamine und hochwertige Pflanzenextrakte durch mikrofeine Hochdruck-Wasserstrahlen direkt in die Haut eingebracht. Sie bewirken hier eine natürliche Verjüngung und entfalten eine entgiftende Wirkung durch Tiefenreinigung.

 

Aquarejuvenation eignet sich für die Anwendung an Händen, Gesicht, Hals und Dekolleté.

 

Behandlungsschritte:

  • Reinigung der Haut
  • Peeling durch Microdermabrasion mit oder ohne Diamantscheibe
  • Einbringen der Nähr- und/oder Wirkstoffe
  • Entfernung der Schlackenstoffe mittels Vakuum

 

Es werden drei bis fünf Sitzungen empfohlen. Positive Resultate sind bereits direkt nach der ersten Behandlung spürbar.  

file

Rubin-Lasertherapie

Effektiv auch gegen tief sitzende Pigmente

 

Lästige Pigmente an den Handrücken oder im Gesicht lassen sich durch den gezielten Wellenbereich des Rubin-Lasers reduzieren. Die Flecken werden in der Tiefe im Pigmentgehalt reduziert, es findet also keine Bleichung statt.

 

 

Behandlungsschritte:

Die Behandlung mit dem Rubin-Laser wird durch unsere Ärzte festgelegt und durch unsere erfahrenen Kosmetikerinnen ausgeführt. Sie erfolgt meist in ein bis zwei Sitzungen ausserhalb der Sonnenmonate.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-