Häufig gestellte Fragen zum Wechsel der Ärzte Thurnheer/Schultes an die Klinik Stephanshorn

Warum haben Dr. Thurnheer und Prof. Schultes das Kantonsspital St.Gallen verlassen?

 

Die Idee selbstständig ärztlich tätig zu werden, hatten die beiden Ärzte schon seit längerer Zeit. Hauptmotivation hierzu war der Wunsch nach mehr Gestaltungsspielraum, d.h. dass sie Ideen hinsichtlich einer optimalen Patientenversorgung unkompliziert und zügig umsetzen können. Die neue Kooperation mit der kleineren und übersichtlicheren Klinik Stephanshorn bietet nun aus ihrer Sicht eine sehr gute Möglichkeit, die Behandlungsprozesse für die Patienten optimal zu gestalten.

 

Kann man als „nur“ allgemeinversicherter Patient im neuen Adipositas-Zentrum bei der Klinik Stephanshorn behandelt werden?

 

Ja, alle Patienten werden behandelt unabhängig von ihrem Versicherungsstatus. Dies gilt sowohl für den ambulanten Bereich als auch für die stationäre Behandlung. Eine Spitalzusatzversicherung ist hierzu nicht notwendig.

 

Wann und wo kann ich von Dr. Thurnheer operiert werden?

 

Grosse spezialiserte Operationen, wie z.B. eine Magenbypass-Operationen, werden von Dr. Thurnheer in der Klinik Stephanshorn durchgeführt; aber auch Routineoperationen, wie z.B. Narbenbruch-Operation oder Darmoperationen.

 

Wie kann ich mich bei Dr. Thurnheer oder Prof. Schultes für einen Termin anmelden?

 

Man kann sich über die E-mail (eswiss@eswiss.center) oder Telefon (071 282 20 50) für die Sprechstunden anmelden.

 

Können auch ausserkantonal allgemeinversicherte Patienten (z.B. aus dem Thurgau) in der Klinik Stephanshorn behandelt werden?

 

Ja, dies ist kein Problem. Der sogenannten „Basissatz“ für stationäre Behandlungen ist in der Klinik Stephanshorn im Vergleich zum Kantonsspital St. Gallen und zu den umliegenden Regionalspitälern sogar deutlich niedriger. Dadurch ist auch der Unterschied der kantonalen Kostenbeteiligung z.B. im Vergleich zum Thurgau geringer bzw. nicht mehr vorhanden. Ausserkantonale Patienten müssen sehr wenig bis gar nichts mehr zusätzlich bezahlen. Mit anderen Worten es wird zukünftig leichter sein, sich z.B. von Dr. Thurnheer operieren zu lassen, auch wenn man nicht im Kanton St. Gallen wohnt und dort versichert ist.

 

Bietet die Klinik Stephanshorn die medizinische Infrastruktur, um auch grosse Operationen sicher durchführen zu können?

 

Mit der Entscheidung zum Angebot von grossen chirurgischen Eingriffen und dem Wechsel von Dr. Thurnheer wurde seitens der Klinik Stephanshorn entschieden, die medizinische Infrastruktur der Klinik deutlich auszubauen. So wird beispielsweise eine Intensivstation neu etabliert. Es werden also optimale Bedingungen geschaffen, um eine hohe Patientensicherheit zu gewährleisten.

 

Sind die Ärzte Thurnheer und Schultes Angestellte der Klinik Stephanshorn bzw. der Hirslanden Gruppe?

 

Nein, die beiden Ärzte sind medizinisch selbstständig tätig und arbeiten als Belegärzte, gleich wie die meisten Hausärzte oder niedergelassenen Spezialisten. Es besteht jedoch eine enge Kooperation mit der Klinik Stephanshorn, im Sinne einer Nutzung der Spitalinfrastruktur insbesondere für Operationen und stationäre Patienten.

 

Werden von Dr. Thurnheer an der Klinik Stephanshorn ausschliesslich Übergewichtsoperationen durchgeführt werden?

 

Nein, Dr. Thurnheer wird gemeinsam mit einem Chirurgen-Team weite Bereiche der Chirurgie abdecken. Ein Schwerpunkt wird dabei jedoch in der minimal invasiven Chirurgie (MIC) liegen, d.h. Operieren in Schlüssellochtechnik mit kleinen Narben, da Herr Dr. Thurnheer in diesem Bereich ein ausgewiesener Spezialist ist.

 

Ist an der Klinik Stephanshorn eine Notfallversorgung gewährleistet?

 

Ja, in der Klinik stehen rund um die Uhr Ärzte und medizinisches Fachpersonal zur Verfügung. Zur bisherigen 24-h Aufnahmebereitschaft wird zudem eine Notfallstation komplett neu aufgebaut und im 3. Quartal 2013 in Betrieb genommen. Dr. Thurnheer und Prof. Schultes werden hier als Spezialärzte bei Bedarf zur Verfügung stehen. Ziel der neuen Notfallstation ist es, Patienten möglichst zügig, d.h. ohne lange Wartezeiten, und fachgerecht zu versorgen.

 

Können ausschliesslich Adipositas-Patienten in die Sprechstunde von Prof. Schultes kommen?

 

Nein, das Spektrum der behandelten Erkrankungen wird deutlich ausgeweitet. Hierzu wird ein internistisches Team aufgebaut. Zusätzlich zu Patienten mit Adipositas werden zukünftig vor allem Patienten mit Diabetes und Hormonstörungen behandelt, da Prof. Schultes auf diesen Gebieten ein ausgewiesener Experte ist.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-