Klinische Forschung

Das Institut verfügt über eine eigene kleine klinische Forschungseinheit unter der Leitung des Chefarztes. Der Fokus unserer Arbeit liegt in der Betreuung von Suisse ADPKD (www.adpkd.ch) und des TSC Netzwerkes Schweiz (www.SwissTSCnetwork.ch). Daneben nehmen wir Teil an Phase 3 und 4 Studien im Bereich Diabetes und NOAK. Die klinischen Studien werden betreut von Markus Blum, langjähriger Studienkoordinator welcher von Flavia Galletti unterstützt wird. Ein QM System mit SOPs ist etabliert, alle Mitarbeiter sind in GCP geschult.
 

Akademisch angebunden sind wir an das Institut für Biostatistik, Epidemiologie und Prävention (EBPI) der Universität Zürich. Zusammen mit dem Direktor des EBPI Prof. M. Puhan betreuen wir unsere Ph.D. Studentin Laura Rotar. In ihrer Dissertation erforscht Sie statistische Modelle zur Vorhersage von klinischen Ereignissen bei ADPKD.
 

Frau Dr. Alison Abraham von der John Hopkins Universität ist eine Expertin für Kohorten. Sie ist im Sommer 2016 zu uns gestossen und wird uns für ein Jahr in der wissenschaftlichen Führung der ADPKD Kohorte unterstützen; Ziel ist es ein WebApp für ADPKD Patienten zu entwickeln, welche die dringend notwendige Telemedizin für Patienten mit seltenen Erkrankungen ermöglicht.
 

Klinisch tätige Ärzte für die Forschung zu begeistern (und zu schulen) ist eine Aufgabe die Zeit und Geduld benötigt. Wir stehen hier im Anfang; das Ziel ist es, dass die klinische Forschung ein selbstverständliche Teil des klinischen Alltags wird.

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-