Psychologische Betreuung

Das Ziel der psychologischen Betreuung am Brust-Zentrum ist es, die Patientinnen so zu begleiten, dass sie gestärkt und zuversichtlich in ihr gewohntes Leben zurückfinden können.

Um sich in ihrer neuen Situation unterstützen zu lassen, nehmen viele Frauen gerne die Dienste der Psychoonkologin am Brust-Zentrum in Anspruch.

 

Ursula Jean, die erfahrene Psychoonkologin am Brust-Zentrum, ist dazu speziell ausgebildet. Das Brust-Zentrum arbeitet als interdisziplinäres Team. Aus der wissenschaftlich gestützten Erkenntnis heraus, dass eine schwere Erkrankung auch auf der seelischen (psychologischen) Ebene Folgen hat, bietet es deshalb den Patientinnen, in Ergänzung zur medizinischen Behandlung, auch eine psychologische resp. psychoonkologische Begleitung und Behandlung an.

 

Psychoonkologie ist ein Begriff der neueren Zeit, welcher ein ganzheitliches Verständnis von Gesundheit und Krankheit ausdrückt. Die Psychoonkologie befasst sich mit den Zusammenhängen und Wechselwirkungen zwischen dem Krankheitsgeschehen und den psychosozialen Prozessen. Dabei werden drei zentrale Lebensbereiche der Patientin miteinander verknüpft:

  • die seelischen Erfahrungen, d.h. die Auswirkungen der Krankheit auf die Psyche und die individuelle Auseinandersetzung damit
  • der soziale Kontext in Bezug auf die persönliche und gesellschaftliche Umwelt
  • das körperliche Geschehen in Zusammenhang mit der onkologischen Erkrankung, je nach Stadium der Erkrankung und der medizinischen Behandlung. Dabei steht die subjektiv empfundene Lebensqualität der Patientin vermehrt im Vordergrund. Diese ist ein wichtiger Faktor für eine optimale Krankheitsverarbeitung und sie gewinnt bei der zunehmenden Zahl an langzeitigen Verläufen an Bedeutung.
  • Auch in der palliativen Situation der Erkrankung, wenn eine Heilung nicht mehr erreichbar ist, kann die Psychoonkologie eine wichtige Rolle spielen. Sie begleitet und unterstützt die Patientin, welche gefordert ist, sich mit dieser grundlegenden Veränderung zurecht zu finden.

Viele Menschen erfahren irgendeinmal in ihrem Leben etwas, das sie tief trifft und erschüttert.

Oft machen Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind, diese Erfahrung. Die Diagnose löst Verunsicherung und Angst aus.

Es tauchen verschiedenste Fragen auf, so z.B.:

  • was bedeutet diese Diagnose für meine persönliche, soziale und berufliche Zukunft und für die Zukunft meiner Familie?
  • was mache ich mit meiner Angst und meinen Schuldgefühlen?
  • wie treffe ich die Entscheidungen für die vorgeschlagenen Behandlungen und wie werde ich diese durchstehen?
  • wie komme ich mit den körperlichen Veränderungen zurecht (Haarausfall durch Chemotherapie, Narben und verändertes Körperbild nach einer Operation, Müdigkeit)?
  • was mache ich mit meinen Ängsten vor einem Rückfall oder vor Metastasen?
  • wie gehe ich nach Abschluss der Therapien selbständig weiter und wie finde ich wieder Vertrauen in meinen Körper?
  • wie kann ich bei einem Rückfall oder gar einem Fortschreiten der Krankheit einen Weg finden, wo Angst, Wut, Verzweiflung oder Hoffnungslosigkeit Platz haben und auch wieder Zuversicht und Trost möglich ist?
Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-