Infrastruktur im Operationssaal

In der Klinik Hirslanden befindet sich der modernste Operationssaal der Schweiz, die sogenannte BrainSuite.


Während einer minimalinvasiven Operation wird routinemässig ein Navigationsgerät eingesetzt. Bei der Neuronavigation handelt es sich um ein computergestütztes Verfahren der Bildbearbeitung, das die Übertragung von Bildinformationen in den Operationssaal ermöglicht. Die Technik unterstützt den Operateur dabei, den Zugang zu bestimmen, Krankheitsprozesse zu lokalisieren und diese auf schonendem Weg zu erreichen. Mit der Neuronavigation lassen sich die Tumorgrenzen optimal definieren, das computergestützte Gerät erleichtert somit die anatomische und chirurgische Orientierung auch in kritischen Situationen.


Die Effektivität des Eingriffs wird mit radiologischer Diagnostik noch während der Operation überprüft: so können mit dem Einsatz von Ultraschallsonden und intraoperativer Computertomographie (iCT) Resttumoranteile geortet und entfernt werden. Mit der Anwendung der intraoperativen Angiographie wird das Ergebnis einer Operation an Hirngefässen minimalinvasiv kontrolliert.
Eine weitere Überprüfung und Sicherung der chirurgischen Arbeit wird durch die Messung der Hirnströme, die sogenannte Elektrophysiologie, erzielt. Die Funktionen der Hirnzentren, der Bewegungsbahnen können während der Operation geprüft werden, um so lebenswichtige Strukturen zu schonen.


Neurochirurgie ist aber vor allem ein hochpräzises Handwerk und der Operateur braucht modernste Instrumente, um effektiv und schonend arbeiten zu können. Neue, von uns mitentwickelte Pinzetten, Mikroscheren und spezielle Klippzangen sind im Einsatz, um ein bestmögliches Resultat der Operation zu erreichen.


Während eines minimalinvasiven Eingriffs kommen auch spezielle Linsenoptiken, sogenannte Endoskope, zum Einsatz, um die optische Kontrolle des mikrochirurgischen Vorgehens zu unterstützen. Endoskope sind die wichtigsten Instrumente der minimalinvasiven Neurochirurgie.

HI_Neurochirurgie_Infranstruktur
Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-