Lunge

Lungenerkrankungen können mit einer ganzen Palette von diagnostischen und therapeutischen Mikrotherapien angegangen werden:

  • CT-gezielte Gewebeentnahme aus der Lunge
    Ganz wichtig ist die CT-gezielte Gewebeentnahme aus der Lunge bei dem Verdacht auf ein Lungenkarzinom.

    Durch die Untersuchung des entnommenen Gewebes kann in mehr als 90% der Fälle die
    definitive Diagnose gestellt werden.

    Die Treffsicherheit bei Tumoren in der äußeren Hälfte der Lunge ist viel höher als bei einer Gewebeentnahme im Rahmen einer Lungenspiegelung (Bronchoskopie). Auch viele Tumore im Raum zwischen den beiden Lungenflügeln (dem Mediastinum) lassen sich so diagnostizieren. 
  • Veröden von Lungentumoren und Lungenmetastasen
    Lungentumore und Lungenmetastasen lassen sich in bestimmten Situationen mit interventionell-radiologischen Methoden veröden, wenn z.B. eine Operation nicht möglich oder nicht sinnvoll ist.
  • Verstopfungstherapie
    Der Bluthusten (die Hämoptoe) ist eine für den Betroffenen sehr beängstigende Erfahrung und eine Domäne der minimal-invasiven Verstopfungstherapie (Embolisation) der Bronchialarterien.

    Häufig handelt es sich um Patienten mit langdauernden Entzündungen der Lunge bzw. der Bronchien z.B. bei einer Tuberkulose oder der Mukoviszidose / zystischen Fibrose (bei der das Bronchialsekret so zähflüssig ist, dass es nicht nach oben abtransportiert und abgehustet werden kann, liegenbleibt und als Nährboden für Bakterien dient.
  • Mikroinvasiver Eingriff
    Flüssigkeits- bzw. Eiteransammlungen im Spalt zwischen den beiden Blättern des Rippenfells (Pleuraerguss bzw. Pleuraempyem) oder auch Eiteransammlungen in der Lunge (Lungenabszess) lassen sich in vielen Fällen mit einem mikroinvasiven Eingriff nach aussen ableiten.
  • Minimal-invasive symptomatische Behandlung
    Wenn ein Lungentumor die obere Hohlvene abdrückt und dadurch eine obere
    Einflussstauung verursacht, kann dieser Zustand minimal-invasiv symptomatisch behandelt
    werden.

Die interventionellen Radiologen in den SwissIntervention Zentren für Mikrotherapie beherrschen die oben genannten Verfahren und stehen Ihnen zum Gespräch zur Verfügung.  

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-