Die spez. operative Gynäkologie

Das klinische Anwendungsgebiet der Neuropelveologie in der operativen Gynäkologie besteht in der Durchführung von laparoskopischen Operationen im kleinen Becken, da sie dort chirurgische Eingriffe ermöglicht, ohne die verschiedenen Funktionen der Organe zu schädigen (Sexual-, Blasen- und Darmfunktionen).

 

Somit befasst sich das Ärzteteam des Zentrums für Neuropelveologie & spez. operative Gynäkologie mit:

  • Der Therapie der gutartigen Erkrankungen der Gebärmutter (Myome, Uterus myomatosus, Endometriose, Senkung) unter besonderer Beachtung der Erhaltung der Beckennerven. Hierzu zählen die laparoskopische Entfernung von Myomen der Gebärmutter und die Gebärmutterentfernungen unter Erhalt des Gebärmutterhalses (LASH). Mit dieser Methode ist es möglich, den chirurgischen Eingriff so minimal wie möglich zu halten und die Nerven, die im Operationsgebiet liegen, erst gar nicht zu schädigen. Dem Chirurgen wird es dadurch ermöglicht, den gewünschten therapeutischen Effekt zu erzielen, ohne bei den Patientinnen Nebenwirkungen durch eine "Übertherapie" zu erzeugen. Bei radikalen Operationen im kleinen Becken (z.B. einer radikalen Entfernung der Gebärmutter bei Gebärmutter- und Gebärmutterhalskrebs, radikalen Prostata- oder Enddarmentfernung) kann der Erhalt der pelvinen Funktionen nur gewährleistet werden, wenn die entsprechenden Nerven unter Anwendung der sog. LANN-Technik einzeln identifiziert und während der Operation geschont werden.
  • Der Therapie sämtlicher Formen der Endometriose, insbesondere der schwersten Formen der Endometriose mit Darmbefall, Blasen- oder Harnleiterbefall. Prof. Possover ist Experte auf dem Gebiet dieser Endometriosen, während das Zentrum auch als Endometriosezentrum Stufe 3 der „Stiftung Endometriose Forschung“ und der “European Endometriose Liga“ zertifiziert und darüber hinaus weltweit das einzige Referenzzentrum für die Therapie der Beckennervenendometriose ist.
  • Der Therapie bösartiger Erkrankungen der Genitalorgane. Prof. Possover ist einer der wenigen Operateure weltweit, der noch die Schauta-Operation und die radikale Trachelektomie nach Dargent beherrschen. Mit mehr als 2000 laparoskopischen Lymphonodektomien (Entfernung der Becken- und Bauch-Lymphknoten), mehr als 800 Schauta-Operationen (erweiterte Entfernung der Gebärmutter bei Gebärmutter(hals)krebs) ist Prof. Possover ein international anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der minimalinvasiven Chirurgie in der Gynäko-Onkologie. Durch seine Ausbildung als Herz-Gefässchirurg sowie der Ausbildung von Dr. Henle in der viszeralen Chirurgie, ist das Team in der multiviszeralen Chirurgie des fortgeschrittenen Ovarialkarzinoms bestens trainiert.
Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-