Die Privatklinikgruppe Hirslanden übernimmt zwei Kliniken

01.09.2014 no parent page

Die Privatklinikgruppe startet mit zwei Akquisitionen ins neue Geschäftsjahr 2014/15: Die Clinique La Colline in Genf (ab 1.7.) und die swissana clinic in Meggen, Luzern, (ab 8.8.) wurden übernommen. Somit umfasst die grösste Privatklinikgruppe der Schweiz ab August 2014 neu 16 Kliniken.

In der Westschweiz betreibt Hirslanden bereits zwei Kliniken: Die Clinique Cecil und die Clinique Bois-Cerf in Lausanne. Mit dem Zugang der Clinique La Colline in Genf stärkt die Gruppe ihre Präsenz in der Westschweiz. „Hirslanden und die Clinique La Colline sind ideale Partner. Das Belegarztsystem ist bei beiden Unternehmen zentraler Teil des Geschäftsmodells und es gewährt den Ärzten unternehmerische Freiheiten“, sagt CEO Dr. Ole Wiesinger. Eine weitere Akquisition hat Hirslanden in der Zentralschweiz vorgenommen: Die swissana clinic meggen gehört ab 8. August 2014 zur Gruppe. Ziel ist eine enge Zusammenarbeit mit der Hirslanden Klinik St. Anna in Luzern. Bei beiden Akquisitionen sollen Synergien durch entstehende Gruppenvorteile genutzt werden können. Mit den Übernahmen gehören 16 Kliniken zur Gruppe, womit sie ihre Position als grösste und umsatzstärkste Privatklinikgruppe in der Schweiz ausbaut. Die Gruppe beschäftigt 7‘800 Mitarbeitende und arbeitet mit 2‘100 Belegärzten zusammen. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2013/14 betrug 1,437 Milliarden Franken. 

Zur Mobile Website >>.*(android.+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows (ce|phone)|xda|xiino).*1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|e\-|e\/|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(di|rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|xda(\-|2|g)|yas\-|your|zeto|zte\-