Der Aufenthalt im Wochenbett

In der wohnlichen Atmosphäre lassen wir Ihnen und Ihrem Partner Zeit, Ihr Kind näher kennen zu lernen. Unterstützung erhalten Sie durch das erfahrene Pflegefachpersonal, das Ihnen die Grundlagen der Säuglingspflege vermittelt.

 

Nähe ist wichtig

Das umfassende Konzept des Rooming-in trägt dem wichtigen ersten Kontakt zwischen Eltern und Neugeborenem in der Zeit unmittelbar nach der Geburt Rechnung. Die räumliche Nähe fördert das gegenseitige Kennenlernen, was sich positiv auf einen regelmässigen Rhythmus von Schlafen, Wachen und Stillen auswirkt.

Die Klinik St. Anna verfügt auch über ein Familienzimmer, damit Ihr Partner und ältere Kinder das Neugeborene bereits in den ersten Tagen begleiten können. Falls Sie sich selbst eine Ruhepause gönnen wollen, kümmert sich das Pflegefachteam gerne um Ihr Kind.

 

Stillen

Aus dem Wissen heraus, dass die Muttermilch alles enthält, was ein Kind braucht, unterstützen wir die Mütter beim Stillen. Erfahrene, speziell ausgebildete Stillberaterinnen (IBCLC) stehen Ihnen in der ersten Zeit zur Seite. Sie zeigen Ihnen auch Alternativen auf, wenn das Stillen für Sie nicht möglich ist.

Von Montag bis Samstag ist die Anwesenheit einer Stillberaterin gewährleistet. Auch nach Ihrem Klinikaufenthalt können Sie ambulante Stillberatungen in Anspruch nehmen.

Ambulante Stillberatung

Vor der Geburt helfen wir Ihnen mit unterstützenden Vorgesprächen zu einem erfolgreichen Start. Nach der Geburt gehen wir auf Ihre Anliegen, Wünsche sowie eventuelle Schwierigkeiten während der gesamten Stillzeit ein.

 

Beratungen finden montags bis freitags von 09.00 bis 16.00 Uhr und samstags von 09.00 bis 13.00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung statt. Ausserhalb der Sprechstunden und bei Notfällen wird das Telefon zur diensthabenden Hebamme umgeleitet.

 

Die Kostenübernahme von drei Beratungen ist in der Grundversicherung der Krankenkasse enthalten. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne unter T 041 208 34 74 oder per Email entgegen.

Angenehmer Aufenthalt

Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser Hotel-Service rund um die Uhr. Getränke und Wunschmahlzeiten werden jederzeit für Sie und Ihre Gäste in Ihrem Zimmer oder im Restaurant Santé im Parterre serviert. Als spezielles Extra geniessen zusatzversicherte Patientinnen zusammen mit Ihrem Partner das Dinner (oder den Lunch) for Two in unserem A-la-carte-Restaurant Santé.

 

Unser Verwöhnprogramm

Damit Sie bald wieder fit sind, können Sie in der Physiotherapie-Abteilung von Montag bis Freitag an der Wochenbettgymnastik teilnehmen. Dies unterstützt die Rückbildung der Gebärmutter, des Beckenbodens und des Bauches. Gerne können Sie auch die Dienste unseres hausinternen Coiffeurs in Anspruch nehmen. Oder vielleicht gönnen Sie Ihrem Körper eine wohltuende Massage?

 

Rückkehr in den Alltag

Gerade Erstgebärende sind in der ersten Zeit zu Hause mit vielen Fragen und Unsicherheiten konfrontiert. Die Mitarbeitenden der Klinik St. Anna stehen Ihnen auch nach dem Austritt gerne telefonisch mit nützlichen Tipps zur Verfügung.

 

Ihre Vorteile in der Klinik St. Anna

  • Kontinuierliche Begleitung (tägliche Visite) durch den Arzt Ihrer Wahl
  • Komfortables Ein- oder Zweibettzimmer (bei einem Upgrade) mit Balkon, Seesicht (nach Möglichkeit)
  • Gehobener Hotel-Service mit diversen Extraleistungen
  • Freie Menüwahl und 24-Stunden-Service für Mahlzeiten und Getränke
  • Upgrade für allgemein versicherte Wöchnerinnen
  • Anleitung und Unterstützung in der Pflege des Neugeborenen
  • Betreuung durch erfahrene und zertifizierte Stillberaterinnen
  • Umfassendes Rooming-in, auf Wunsch Familienzimmer

Adresse & Kontakt

Klinik St. Anna
St. Anna-Strasse 32
CH-6006 Luzern
T +41 41 208 32 32
E-Mail

Karte & Anfahrt

Informationen rund um die
Anfahrt zur Klinik St. Anna