Plazentabiopsie

Die Plazentabiopsie wird wie die Chorionbiopsie angewendet, um eine Untersuchung der Chromosomen des ungeborenen Kindes durchzuführen. Diese Methode wird nach der 19. Schwangerschaftswoche angewendet.

 

Weitere Informationen zur Chorionbiopsie

 

zurück zur Übersicht