23. Schwangerschaftswoche

Schwangerschaftswoche_23

Kopfdurchmesser des Fetus: 55 bis 66 mm,

Gewicht des Fetus: ca. 600g,

Länge des Fetus: ca. 30 cm

 

Der obere Rand der Gebärmutter reicht jetzt etwa bis zum Nabel. Der Halteapparat der Gebärmutter, die sogenannten Mutterbänder, werden vom zunehmenden Gewicht stark gedehnt. Gönnen
Sie sich jetzt zwischendurch mehr Pausen und versuchen Sie, möglichst wenige Arbeiten im Stehen zu erledigen.

 

Das Verdauungssystem Ihres Kindes arbeitet schon und kann Nährstoffe im Darm aufnehmen. Die Lungen sind dagegen noch sehr unreif. Erst am Ende des 8. Monats könnten sie ihre Funktion erfüllen, weil dann genügend Surfactant gebildet wird. Dieser wichtige Stoff verhindert, dass die Lungenbläschen bei der Ausatmung ganz zusammenfallen. Frühgeborene haben deshalb vor allem Schwierigkeiten mit der
Atmung, was auch als Atemnotsyndrom bezeichnet wird.

 

Schon im Bauch hat sich bei Ihrem Baby nun ein Schlaf-Wach-Rhythmus eingespielt. Insgesamt schläft
es etwa 16 bis 20 Stunden am Tag.

 

zurück zur Übersicht                                                                      weiter zur nächsten Woche