36. Schwangerschaftswoche

Schwangerschaftswoche_36

Kopfdurchmesser des Fetus: 86 bis 99 mm,

Gewicht des Fetus: ca. 2'650g,

Länge des Fetus: ca. 46 cm


Erstschwangere merken, wie endlich das Luftholen wieder etwas leichter fällt: Durch die Senkwehen ist das Baby ein wenig nach unten gerutscht, man nennt das tiefer getreten. Der Kopf sitzt jetzt fest unten im kleinen Becken und Ihr Baby ist bereit für die Geburt. Bei nachfolgenden Schwangerschaften geschieht das oft erst in der 40. Woche oder sogar erst wenn die Wehen einsetzen. Der Nachteil ist allerdings, dass die Muskulatur des Beckenbodens nun noch mehr belastet wird.

 

Noch immer legt Ihr Kind noch kräftig an Gewicht zu. Ein halbes Pfund pro Woche ist jetzt durchaus möglich.

 

zurück zur Übersicht                                                                      weiter zur nächsten Woche