AndreasKlinik Cham Zug

Herzlich Willkommen in der AndreasKlinik

Die AndreasKlinik befindet sich im Zentrum von Cham und doch in einer sehr ruhigen Umgebung. Dank ihrer unverwechselbaren Architektur und Einrichtung strahlt die Klinik eine komfortable Hotel-Atmosphäre aus.

Mit ihren 56 Betten hat die AndreasKlinik eine überschaubare Grösse, so dass Patienten und Gäste bei uns immer persönlich betreut und gut aufgehoben sind.

Adresse & Kontakt

AndreasKlinik Cham Zug
Rigistrasse 1
CH-6330 Cham
T +41 41 784 07 84
F +41 41 784 09 99
E-Mail

Besucherinformationen

Besuchszeiten

  • Privat- & Halbprivat-Abteilung: 10.00 bis 20.00 Uhr
  • Allgemeinabteilung: 14.00 bis 20.00 Uhr
  • Maternité: 14.00 bis 20.00 Uhr (Privat- & Halbprivat-Abteilung: Partner ab 10.00 Uhr)
  • IMC Intermediate Care: 14.00 bis 20.00 Uhr. Am Operationstag nur nach telefonischer Absprache. Blumen als Geschenk sind aus hygienischen Gründen nicht gestattet.


Besucherparkplätze

Auf dem Klinikareal stehen für Besucher gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe der Klinik befinden sich weitere öffentliche Parkplätze sowie die beiden Parkhäuser Lorzensaal und Mandelhof (5 Minuten zu Fuss).

Verpflegung

Besucher sind herzlich eingeladen mit den Patienten zusammen im Zimmer oder in unserer Cafeteria essen. Bitte besprechen Sie die Bestellung am Vortag mit der zuständigen Pflegefachperson.

Öffnungszeiten Cafeteria/Kiosk

8.00 – 20.30 Uhr Montag bis Freitag
9.00 – 20.30 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertage

Zimmerservice/Galerien
8.00 – 20.00 Uhr Montag bis Freitag
9.00 – 20.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertage

Terrasse im Sommer
9.00 – 20.00 Uhr

Toilette mit Wickeltisch
Bettenstation 2. Stock, EG beim Personalrestaurant

Besucher-Toilette, Behinderten-WC
EG beim Personalrestaurant

Karte & Anfahrt

Karte

Karte Andreas Klinik Cham Zug

Karte öffnen auf Google Maps

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bus bis Gemeindehaus oder Bahnhof Cham
  • SBB bis Bahnhof Cham, dann 7 Minuten Fussweg

Ihren Fahrplan finden Sie auf m.sbb.ch.

Besucherparkplätze

Auf dem Klinikareal stehen für Besucher gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe der Klinik befinden sich weitere öffentliche Parkplätze sowie die beiden Parkhäuser Lorzensaal und Mandelhof (5 Minuten zu Fuss).

Download Karte & Wegbeschreibung (PDF)

Checklisten

Nutzen Sie unsere Checklisten als Unterstützung bei der Vorbereitung Ihres Aufenthaltes in unserer Klinik.



Checkliste für ambulante Patienten

Persönliche Effekten

  • Medikamente, die Sie regelmässig einnehmen oder spritzen
  • Morgenmantel oder Trainingsanzug
  • Evtl. Toilettenartikel
  • Hausschuhe
  • Lektüre
  • Lesehilfe
  • MP3-Player mit bevorzugter Musik

Dokumente (falls vorhanden)

  • Arztberichte
  • Röntgenbilder und Befunde
  • Laborbefunde
  • EKG
  • Medikamentenkarte
  • Blutgruppenkarte
  • Blutverdünnungsausweis
  • Ernährungs- und Diätpläne
  • Allergiepass und evtl. andere medizinische Ausweise

Diverses

  • Taschengeld (für Restaurant, Coiffeur und Kiosk)
  • Agenda mit Adressen und Telefonnummern
  • Fahrt zur Klinik und Rückfahrt nach Hause organisieren

Nehmen Sie bitte keine grösseren Geldbeträge oder Wertsachen mit in die Klinik. Wir übernehmen keine Haftung für einen allfälligen Verlust, Beschädigungen oderDiebstahl von Schmuck, Bargeld und anderen Wertgegenständen.

Download Checkliste für ambulante Patienten (PDF, 219 KB)



Checkliste für stationäre Patienten

Vor dem Spitaleintritt

  • Alle benötigten Formulare und Kopien vorgängig der Klinik zustellen (gemäss Schreiben der Patientendisposition)
  • Bei Unfall: Unfallmeldung an Ihre Versicherung schicken
  • Für Selbstzahler: Einzahlung des Depots. Quittungsbeleg beim Eintritt mitbringen
  • Wertsachen/Schmuck an einem sicheren Ort verwahren
  • Zeitungen abbestellen oder in die Klinik nachsenden lassen
  • Post umadressieren oder zurückbehalten lassen
  • Kontaktadresse hinterlegen, Hauswart, Nachbarn, Verwandte und Arbeitgeber informieren

Persönliche Effekten

  • Toilettenartikel
  • Pyjama oder Nachthemd
  • Morgenmantel und Trainingsanzug (für Physiotherapie)
  • Hausschuhe, feste Turnschuhe (für Physiotherapie)
  • Ärztlich verordnete Medikamente inklusive Dosierungskarte
  • Lektüre und Lesehilfe
  • Bei grösseren orthopädischen Eingriffen (z. B. Hüft- oder Knieprothesen): Bequeme Schuhe mit festem Halt
    und möglichst niedrigem Absatz (z. B. Turn-, Tennis- oder Joggingschuhe)
  • Kurze Turnhose, T-Shirt
  • Bequeme Trainerhosen
  • Ein Paar Gehstöcke (können in der Klinik bezogen werden)

Dokumente (falls vorhanden)

  • Röntgenbilder und Befunde
  • Blutverdünnungsausweis
  • Blutgruppenkarte
  • Allergiepass, Impfausweis und evtl. andere medizinische Ausweise
  • Laborbefunde
  • EKG
  • Ernährungs- und Diätpläne

Diverses

  • Taschengeld (für Restaurant, Coiffeur und Kiosk)
  • Agenda mit Adressen und Telefonnummern
  • Fahrt zur Klinik und Rückfahrt nach Hause organisieren

Nehmen Sie bitte keine grösseren Geldbeträge oder Wertsachen mit in die Klinik. Wir übernehmen keine Haftung für einen allfälligen Verlust, Beschädigungen oderDiebstahl von Schmuck, Bargeld und anderen Wertgegenständen.

Download Checkliste für stationäre Patienten (PDF, 220 KB)



Checkliste für werdende Eltern

 

Vor dem Spitaleintritt

  • Alle benötigten Formulare und Kopien vorgängig der Klinik zustellen (gemäss Schreiben der Patientendisposition)
  • Kostengutsprache-Gesuch an Ihre Versicherung schicken
  • Für Selbstzahler: Einzahlung des Depots. Quittungsbeleg beim Eintritt mitbringen
  • Wertsachen/Schmuck an einem sicheren Ort verwahren
  • Zeitungen abbestellen oder in die Klinik nachsenden lassen
  • Post umadressieren oder zurückbehalten lassen
  • Kontaktadresse hinterlegen, Hauswart, Nachbarn, Verwandte und Arbeitgeber informieren

Für die Geburt

  • Bequeme Kleidung
  • CDs oder MP3-Player
  • Düfte und Kissen nach Wunsch
  • Fotoapparat, Video
  • Kleidung zum Wechseln, auch für den Partner

Persönliche Effekten

  • Toilettenartikel 
  • Still-BHs
  • Pyjama oder Nachthemd (zum Stillen geeignet)
  • Morgenmantel und Trainingsanzug
  • Hausschuhe, feste Schuhe 
  • Ärztlich verordnete Medikamente inklusive Dosierungskarte
  • Lektüre 

Persönliche Effekten für Ihr Baby

  • Eine Kleidergarnitur (Unterwäsche, Strampler, Kopfbedeckung, Handschuhe, Söcklein, Jacke)
  • Babytragtasche oder -autositz

Dokumente (falls vorhanden)

  • Mutterschaftspass
  • Unterlagen für Zivilstandsamt
  • Röntgenbilder und -befund
  • Laborbefunde 
  • Blutverdünnungsausweis
  • EKG
  • Ernährungs- und Diätpläne
  • Allergiepass, Impfausweis und evtl. andere medizinische Ausweise

Diverses

  • Taschengeld (für Restaurant, Coiffeur und Kiosk)
  • Agenda mit Adressen und Telefonnummern
  • Fahrt zur Klinik organisieren

Nehmen Sie bitte keine grösseren Geldbeträge oder Wertsachen mit in die Klinik. Wir übernehmen keine Haftung für einen allfälligen Verlust, Beschädigungen oderDiebstahl von Schmuck, Bargeld und anderen Wertgegenständen.

Download Checkliste für werdende Eltern (PDF, 220 KB)

Weiterempfehlen

Facebook - Privatklinikgruppe HirslandenTwitter - Privatklinikgruppe HirslandenXing - Privatklinikgruppe HirslandenLinkedInYouTubeHirslanden Blog