Klinik Belair, Schaffhausen

Herzlich Willkommen in der Klinik Belair

Die Klinik Belair in Schaffhausen ist eine moderne Privatklinik und gehört zu Hirslanden, der führenden Privatklinikgruppe der Schweiz.

Kompetenz für Gesundheit, Raum für Individualität – dafür steht die Klinik Belair. Qualifiziertes Ärzte- und Pflegeteam, moderne Infrastruktur und familiäres Ambiente sorgen für das Wohl der Patienten. Die Schwerpunktfachgebiete sind Orthopädie, Wirbelsäulenchirurgie, Ophthalmologie, Allgemeine Chirurgie und Viszeralchirurgie, Urologie, Gynäkologie, Innere Medizin/Rheumatologie und Plastische Chirurgie.


Eröffnung Praxiszentrum am Bahnhof

Weitere Informationen zum Praxiszentrum

Adresse & Kontakt

Klinik Belair
Rietstrasse 30
8201 Schaffhausen
T +41 52 632 19 00
E-Mail

Besucherinformationen

Besuchszeiten

  • Privat-Abteilung
    freie Besuchszeiten
  • Halbprivat-Abteilung
    09.30 bis 11.30 Uhr und 13.30 bis 20.00 Uhr
  • Allgemein-Abteilung
    13.30 bis 15.00 Uhr und 18.00 bis 20.00 Uhr.
    Am Wochenende 13.30 bis 20.00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die meisten Patienten die Mittagsruhe von 11.30 bis 13.30 Uhr sehr schätzen.

 

Besucherparkplätze

Auf dem Klinikareal stehen den Besucherinnen und Besuchern Gratisparkplätze zur Verfügung. Diese sind ausschliesslich von der Rietstrasse her zugänglich.

 

Verpflegung

Ihre Angehörigen und Besucher können selbstverständlich auch mit Ihnen zusammen essen - sei es auf Ihrem Zimmer, in unserer Cafeteria oder in der Lounge. Besuchern stehen auf Bestellung das Tagesmenü sowie eine weitere Auswahl an Verpflegung und Getränken zur Verfügung.

 

Unterkunft

Aus Platzgründen ist die Übernachtung für Angehörige nur im Einzelzimmer möglich. Dies bedingt eine Privatversicherung oder ein Upgrade für halbprivat oder allgemein versicherte Patienten. Die Übernachtung ist für Angehörige kostenlos (inkl. Frühstück), die Besuchermahlzeiten hingegen werden in Rechnung gestellt. Wenn genügend Platz vorhanden ist, ist eine Übernachtung auch für allgemein versicherte Patienten für CHF150.-- inkl. Frühstück möglich.

Karte & Anfahrt

Karte

Karte Klinik Belair

Karte öffnen auf Google Maps

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Schaffhausen führen die Buslinien 3 (Sommerwies), 4 (Birch) und 6 (Neuhausen SBB), Abfahrt auf Bahnhofsseite, zu uns. Die Klinik liegt 100 Meter von der Haltestelle "Schützenhaus" entfernt. Auf Wunsch organisieren wir für Sie auch gerne einen Transport in die Klinik.

Ihren Fahrplan finden Sie auf m.sbb.ch.

Besucherparkplätze

Auf dem Klinikareal stehen den Besucherinnen und Besuchern Gratisparkplätze zur Verfügung. Diese sind ausschliesslich von der Rietstrasse her zugänglich.

Download Karte & Wegbeschreibung

Checklisten

Nutzen Sie unsere Checklisten als Unterstützung bei der Vorbereitung Ihres Aufenthaltes in unserer Klinik.



Checkliste für ambulante Patienten

Persönliche Effekten

  • Medikamente, die Sie regelmässig einnehmen oder spritzen
  • Morgenmantel oder Trainingsanzug
  • Evtl. Toilettenartikel
  • Hausschuhe
  • Lektüre
  • Lesehilfe
  • Portabler CD-Player mit bevorzugter Musik

Dokumente (falls vorhanden)

  • Arztberichte
  • Röntgenbilder und Befunde
  • Laborbefunde
  • EKG
  • Medikamentenkarte
  • Blutgruppenkarte
  • Blutverdünnungsausweis
  • Ernährungs- und Diätpläne
  • Allergiepass und evtl. andere medizinische Ausweise

Diverses

  • Taschengeld (für Restaurant, Coiffeur und Kiosk)
  • Agenda mit Adressen und Telefonnummern
  • Fahrt zur Klinik und Rückfahrt nach Hause organisieren

Nehmen Sie bitte keine grösseren Geldbeträge oder Wertsachen mit in die Klinik. Wir übernehmen keine Haftung für einen allfälligen Verlust, Beschädigungen oderDiebstahl von Schmuck, Bargeld und anderen Wertgegenständen.

Download Checkliste für ambulante Patienten (PDF, 219 KB)



Checkliste für stationäre Patienten

Vor dem Spitaleintritt

  • Eintrittsformular und Kopie der Versicherungpolice der Klinik zustellen
  • Bei Unfall: Unfallmeldung an Ihre Versicherung schicken
  • Für Selbstzahler: Einzahlung des Depots. Quittungsbeleg beim Eintritt mitbringen
  • Wertsachen/Schmuck an einem sicheren Ort verwahren
  • Zeitungen abbestellen oder in die Klinik nachsenden lassen
  • Post umadressieren oder zurückbehalten lassen
  • Kontaktadresse hinterlegen, Hauswart, Nachbarn, Verwandte und Arbeitgeber informieren

Persönliche Effekten

  • Toilettenartikel
  • Pyjama oder Nachthemd
  • Morgenmantel und Trainingsanzug (für Physiotherapie)
  • Hausschuhe, feste Turnschuhe (für Physiotherapie)
  • Ärztlich verordnete Medikamente inklusive Dosierungskarte
  • Lektüre und Lesehilfe
  • Bei grösseren orthopädischen Eingriffen (z. B. Hüft- oder Knieprothesen): Bequeme Schuhe mit festem Halt
    und möglichst niedrigem Absatz (z. B. Turn-, Tennis- oder Joggingschuhe)
  • Kurze Turnhose, T-Shirt
  • Bequeme Trainerhosen
  • Ein Paar Gehstöcke (können in der Klinik bezogen werden)

Dokumente (falls vorhanden)

  • Röntgenbilder und Befunde
  • Blutverdünnungsausweis
  • Blutgruppenkarte
  • Allergiepass, Impfausweis und evtl. andere medizinische Ausweise
  • Laborbefunde
  • EKG
  • Ernährungs- und Diätpläne

Diverses

  • Taschengeld (für Restaurant, Coiffeur und Kiosk)
  • Agenda mit Adressen und Telefonnummern
  • Fahrt zur Klinik und Rückfahrt nach Hause organisieren

Nehmen Sie bitte keine grösseren Geldbeträge oder Wertsachen mit in die Klinik. Wir übernehmen keine Haftung für einen allfälligen Verlust, Beschädigungen oderDiebstahl von Schmuck, Bargeld und anderen Wertgegenständen.

Download Checkliste für stationäre Patienten (PDF, 220 KB)

Weiterempfehlen

Facebook - Privatklinikgruppe HirslandenTwitter - Privatklinikgruppe HirslandenXing - Privatklinikgruppe HirslandenLinkedInYouTubeHirslanden Blog