Orthopädische Klinik Bern

Das Expertenteam der Orthopädischen Klinik Bern (OKB) hat sich auf die Schulter- und Ellbogenchirurgie sowie die Hüft-, Knie- und Fusschirurgie spezialisiert. Durch den Zusammenschluss unterschiedlicher Kompetenzen ist am Salem-Spital ein einzigartiges Zentrum für orthopädische Chirurgie mit individueller Behandlung und freier Arztwahl entstanden.

Erkrankungen des Bewegungsapparates nehmen nicht zuletzt wegen der demografischen Veränderung zu. Die vermehrte sportliche Freizeitaktivität unserer Bevölkerung führt zu mehr Verletzungen. Gleichzeitig hat die Behandlung dieser Erkrankungen dank innovativer Medizinaltechnologien  in den letzten Jahrzehnten eine beispiellose Entwicklung durchlaufen. Folgedessen sind in der orthopädischen Chirurgie Spezialgebiete entstanden.

Diese Entwicklung bildet sich in der OKB ab: Erfahrene Orthopäden haben sich unter einem Dach zusammengeschlossen. Jeder Arzt hat sich auf bestimmte Gelenke spezialisiert. Somit ist das komplette Spektrum der orthopädischen Chirurgie auf einem hohen Niveau gewährleistet.

Die Konzentration von Kompetenzen und Ressourcen setzt beste Voraussetzungen für eine ganzheitliche Patientenbetreuung, die optimale Nutzung gemeinsamer Synergien und effiziente Abläufe. Dabei stehen Sie mit Ihren individuellen Bedürfnissen stets im Mittelpunkt unserer Arbeit.