1888 als Diakonissenhaus gegründet, führt das Salem-Spital die Tradition einer individuellen Patientenbetreuung fort. Der Leistungsschwerpunkt liegt auf der gesamten Medizin des Bewegungsapparates, der Wirbelsäulenchirurgie, der Urologie sowie der Gynäkologie und Geburtshilfe. Die zentrale Lage des Salem-Spitals bietet einen schnellen Zugang zur 24H-Notfallstation sowie eine einmalige Aussicht auf die Berner Altstadt und die Alpen.

Hygienemassnahmen

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten, sowie unserer Mitarbeitenden, gilt im Salem-Spital, in der Klinik Beau-Site und in der Klinik Permanence eine Maskentragepflicht. Zudem bitten wir Sie, auf Besuche im Spital zu verzichten, wenn Sie Erkältungs- oder Grippesymptome aufweisen. Klicken Sie hier und informieren Sie sich, falls Sie planen jemanden zu besuchen.