Kennzahlen

Geschäftsjahr 2016/17 (01.04.2016 - 31.03.2017)

Infrastruktur

111 Betten
12 Intensivbetten (Intensivpflegestation anerkannt durch die Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin)
4 Operationssäle

Patienten

6'857 Stationäre Patienten
35'852 Pflegetage
5.2 Tage Aufenthaltsdauer (Durchschnitt nach H+)
105.4% Bettenbelegung (Durchschnitt nach H+)

Patienten nach Versicherungsklasse

8.9 % Privatversicherte
26.3 % Halbprivatversicherte
64.8 % Grundversicherte

Notfall-Kennzahlen

1'663 Stationäre Notfalleintritte
1'586 Ambulante Notfallkonsultationen

Ärztinnen und Ärzte

158 Belegärzte und angestellte Ärzte

Mitarbeitende

504 Mitarbeitende (per 31.03.2017)