Dienstleistungsangebot

Während Ihres Aufenthaltes in der Klinik Stephanshorn stehen Ihnen verschiedene Dienstleistungsangebote zur Verfügung. Bei einigen Dienstleistungen setzen wir auf externe Fachpersonen, wie zum Beispiel bei der Seelsorge und unserem Coiffeur- und Kosmetikangebot.

Dienstleistungen in der Klinik

Post

Wenn Sie Post versenden möchten, geben Sie diese bitte dem Pflegefachpersonal oder Empfang ab. Sie haben auch die Möglichkeit, sich Ihre private Post in die Klinik nachsenden zu lassen. Bitte richten Sie dafür einen Nachsendeauftrag direkt bei der Post ein. Briefe, Pakete oder Blumen, die Ihnen an die Klinikadresse geschickt werden, bringen wir Ihnen selbstverständlich aufs Zimmer.

Kiosk

Im Kioskteil des Restaurants können Sie Zeitungen, Zeitschriften, Pflegeprodukte, Snacks und weitere Artikel beziehen.

Taxi

Wenn Sie wünschen, organisieren unsere Empfangsmitarbeiterinnen gerne ein Taxi für Ihre Heimfahrt.

Tiere

Wir bitten Sie, aus hygienischen Gründen Ihre Haustiere zu Hause zu lassen.

Dienstleistungen in Zusammenarbeit mit Fachpersonen

Sozialberatung

Während Ihres Aufenthalts in der Klinik Stephanshorn werden Sie und Ihre Angehörigen bei Bedarf vom Team der Sozialberatung unterstützt und begleitet. Die Sozialberatung gehört zum Dienstleistungsangebot der Klinik und ist für Sie unentgeltlich.

Angebot
  • Organisation des Aufenthalts in einer Rehabilitationsklinik oder einem Kurhotel
  • Organisation Spitex
  • Organisation von Überbrückungsangeboten
  • Organisation von Fahrdienst
  • Suche nach einem geeigneten Pflegeheimplatz
  • Vermittlung einer Beratungsstelle
  • Beratungsgespräch bei psychosozialen, rechtlichen oder finanziellen Fragen
Unsere Sozialberaterinnen

Anita Hofstetter

Sozialberaterin

Monika Müller

Sozialberaterin

Alexandra Pfister

Sozialberaterin

Seelsorge

Erkrankungen und Spitalaufenthalte sind Einschnitte ins Leben, die oft Anlass zum Innehalten und Nachdenken bieten: Vieles verliert an Bedeutung, Neues wird auf einmal wichtig.

Unsere Seelsorgerinnen sind für Sie und Ihre Angehörigen da, wenn Sie das Bedürfnis haben, über Ihre seelischen und religiösen Anliegen zu sprechen. Die Seelsorgerinnen sind für Mitglieder verschiedener christlicher Konfessionen, anderer Religionen und auch für Menschen ohne Angehörigkeit einer Glaubensgemeinschaft da. Im Gespräch achten die Seelsorgerinnen Ihre persönlichen Überzeugungen und Werte.

In der Klinik Stephanshorn steht Ihnen der „Raum der Stille“ jederzeit zur Verfügung, wenn Sie das Bedürfnis nach Rückzug oder Besinnung haben. Der Raum der Stille befindet sich im Erdgeschoss der Klinik.

Angebot

Gespräche
Besuche am Krankenbett

Begleitung

  • Während bangen Wartezeiten
  • Bei Arztgesprächen
  • In Notfall- und Sterbesituationen

Religiöse Handlungen

  • Gebet
  • Segnung
  • Taufe
  • Abendmahl
  • Kommunion
  • Krankensalbung
  • Abschiedsritual
Unsere Seelsorgerinnen

Pfr. Brigitte Unholz

evangelisch-reformierte Klinikseelsorgerin

Anita Züger Wirth

römisch-katholische Klinikseelsorgerin
Präsenzzeiten & Kontakt

Montagnachmittag
Dienstagvormittag
Freitag ganztags

Nach Vereinbarung oder im Notfall sind wir gerne auch zu anderen Zeiten für Sie da.

Coiffeur und Kosmetik

Während Ihres Klinikaufenthaltes können Sie sich auf Wunsch direkt am Krankenbett eine verwöhnende Behandlung gönnen. Sie ersparen sich so den mühsamen Weg zum Coiffeur oder zur Kosmetikerin. Die Bezahlung der Dienstleistung erfolgt bar oder mittels Einzahlungsschein.

zum Angebot