Zimmerausstattung

Erstklassige Qualität dürfen Sie bei uns nicht nur für die medizinische Leistung erwarten. Weil wir überzeugt sind, dass auch die Umgebung zu Ihrer Heilung und Ihrem Wohlbefinden beiträgt, haben wir unsere Privé-Patientenzimmer nach den neuesten Erkenntnissen der «Healing Architecture» für Sie gestaltet.

PD Dr. Monika Kritzmöller entwickelte als renommierte Wissenschaftlerin in der Erforschung von Design und Architektur das Interieur Ihres Privé-Zimmers exklusiv für Hirslanden. Lernen Sie mehr über die Materialien, die sorgfältig für Sie persönlich auserlesen wurden.  

Wussten Sie zum Beispiel, dass Linoleum ein nachhaltiges Material aus Leinöl, Harzen und anderen natürlichen Rohstoffen ist? Bereits im Jugendstil und in den Entwürfen von Le Corbusier erfreute es sich grosser Beliebtheit. Wir verwenden es – mit Einsprengseln von Kakaobohnenschalen – als Bodenbelag sowie als Oberfläche von Schrank und Tisch. Auch bei der Wandfarbe hat uns der berühmte Schweizer Bauhaus-Architekt inspiriert. Die im Licht changierenden Vorhänge beziehen wir von einer Schweizer Weberei, die seit über 130 Jahren edle Interieurstoffe fertigt. Naturhölzer sowie Leder laden dazu ein, berührt zu werden. In unserer Farbwahl spielen warme Puder- und Naturnuancen mit der ruhigen Kühle von Grautönen.

Was immer Ihr Stil ist – Sie prägen den Raum und nicht er Sie.

Impressionen